X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Die drei Kritiken
Kritik der reinen Vernunft (1781/87), Kritik der praktischen Vernunft (1788), Kritik der Urteilskraft (1790)
0 ratings
Author: Kant, Immanuel (author)
Statement of Responsibility: Immanuel Kant
Year: 2015
Publisher: Köln, Anaconda
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Lbp 4 Kan Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Kants 'Kritiken' gehören zu den weltweit meistbeachteten Werken der Philosophie. In der 'Kritik der reinen Vernunft' (1781/87) widmet sich der Königsberger Denker der philosophischen Schlüsselfrage 'Was kann ich wissen?' Die 'Kritik der praktischen Vernunft' (1788) behandelt die allgemeinen Grundlagen der Ethik und die verbindlichen Voraussetzungen sittlichen Handelns. In der 'Kritik der Urteilskraft' (1790) vereint Immanuel Kant seine Ästhetik mit einer Theorie der organischen Natur und vollendet seine kritische Philosophie.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Immanuel Kant
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2015
Publisher: Köln, Anaconda
Classification: Lbp 4
ISBN: 978-3-7306-0272-0
Description: 1311 Seiten
Tags: Ästhetik, Aufklärung, Erkenntnistheorie, Ethik, Kant, Immanuel, Philosophie, Epistemologie <Erkenntnistheorie>, Epistologie, Erkenntnislehre, Erkenntnisphilosophie, Ethische Theorie, Gnoseologie, Kunstästhetik, Künste / Ästhetik, Künste / Theorie, Kunstphilosophie, Kunsttheorie, Moral / Theorie, Moralphilosophie, Philosophieren, Philosophische Ästhetik, Philosophische Ethik, Sittenlehre / Theorie, Spätaufklärung
Language: Deutsch
Original title: Die drei Kritiken
Media group: Bücher
Other users searched for: