X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Print Permalink E-Mail
37 of 2115
Conni und der Liebesbrief
0 ratings
Author: Boehme, Julia
Statement of Responsibility: Julia Boehme
Year: 2002
Publisher: Hamburg, Carlsen
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Kinder- und Jugendb. Locations: KE Boe Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Conni mag Paul eigentlich richtig gern. Aber ist sie auch in ihn verliebt? Wie ist das, verliebt zu sein? Conni will es wissen. Ab 8. Die Klasse 3b ist vom Liebes-Virus erwischt. Alle schreiben oder erhalten Briefchen, seufzen verzückt oder klopfen dumme Sprüche über angeblich Verliebte. Erst ist Conni total sauer, dass Paul, mit dem sie den Schulweg gemeinsam geht, in sie verliebt sein soll, dann ist es ihr aber auch nicht recht, dass nur sie keinen Liebesbrief bekommt. Was tun? Ein bisschen schummeln und sich selbst einen Brief schreiben. Das macht Eindruck bei Freundin Anna. Und Eltern und Nachbarn fragen, wie man merkt, ob man verliebt ist. Klar, dass am Ende der nette Paul doch der Auserwählte ist, und die Zuneigung auf Gegenseitigkeit beruht. Flott gemachter Titel zu einem Thema, das Mädchen in Connis Alter sehr interessiert.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Boehme, Julia
Statement of Responsibility: Julia Boehme
Medium identifier: ErzählungenK
Year: 2002
Publisher: Hamburg, Carlsen
Classification: KE
Subject type: Antolin
ISBN: 3-551-55282-7
Description: 92 S. : zahlr. Ill.
Tags: Kinderbuch, Liebesbrief, Mädchen, Liebesgruss
Participating parties: Albrecht, Herdis
Media group: Bücher
Other users searched for: