X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


332 of 401
Erzähl es niemandem!
die Liebesgeschichte meiner Eltern
0 ratings
Statement of Responsibility: Randi Crott ; Lillian Crott Berthung
Year: 2012
Publisher: Köln, DuMont
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Byk Cro Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Während des 2. Weltkrieges verlieben sich die Norwegerin Lillian Berthung und der deutsche Soldat Helmut Crott ineinander. Ihre Geschichte zeigt, mit welchen Vorurteilen sie kämpfen mussten und wie sich das Gebot der Verschwiegenheit auch in den nachfolgenden Generationen noch immer auswirkt.
Randi Crott (geboren 1951), die erst spät erfährt, dass ihre Großmutter väterlicherseits Jüdin war, geht im Jahr 2009 der Familiengeschichte nach: Helmut Crott ist im 2. Weltkrieg als deutscher Soldat in Norwegen stationiert und verliebt sich in die Norwegerin Lillian Berthung. Seine Besonderheit: Er ist "Halbjude", kann dies aber verheimlichen. Helmut und Lillian werden ein Paar und auch dies muss geheim bleiben, um Lillian zu schützen. Der Krieg trennt die beiden, erst 1947 gelingt es ihnen, in Deutschland zusammenzukommen. - Es ist eine Menge, was Mutter und Tochter in diesem Buch erzählen möchten - Randis Recherche in der Gegenwart, die Vorgeschichte Helmut und Lillians, die gemeinsame Geschichte der beiden, das Schicksal der jüdischen Verwandtschaft in Deutschland sowie die politische Situation in Norwegen als Hintergrund.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Randi Crott ; Lillian Crott Berthung
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2012
Publisher: Köln, DuMont
Classification: Byk, Elo 2
ISBN: 978-3-8321-9640-0
ISBN (2nd): 3-8321-9640-4
Description: 1. Aufl., 284 S. : Ill., Kt.
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: