X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


2788 of 2816
Die Hungrigen und die Satten
Roman
0 ratings
Author: Vermes, Timur
Statement of Responsibility: Timur Vermes
Year: 2018
Publisher: Köln, Eichborn
Bücher
not availablenot available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ver / Bestseller Location 2: Bestseller Status: borrowed Due date: 12/10/2019 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Millionen von Flüchtlingen warten jenseits der Sahara - worauf, weiß niemand so genau. Die deutsche Moderatorin Nadeche Hackenbusch besucht eines dieser Lager und Lionel sieht seine Chance gekommen: Mit 150.000 Flüchtlingen im Schlepptau macht er sich gemeinsam mit Nadeche auf den Weg nach Europa.
Nach dem Sensationserfolg seines Romandebüts, der Hitler-Satire "Er ist wieder da" (ID-A 39/12) hat Timur Vermes es mit seinem 2. Roman erneut und auf Anhieb auf Platz 1 der Bestsellerliste geschafft. Die Medien- und Politik-Satire spielt die Konsequenzen einer erneuten Massenflucht nach Deutschland in der nahen Zukunft durch. Die Rahmenbedingungen haben sich allerdings geändert: Kanzlerin Merkel ist gestürzt und Europa hat sich erfolgreich abgeschottet gegen die Flüchtlinge und subventioniert große Flüchtlingslager in Afrika. Als sich die Menschen im größten dieser Lager südlich der Sahara auf den langen Weg nach Deutschland machen, begleitet und unterstützt von einem deutschen Privat-Fernsehsender und seiner Starmoderatorin, macht sich in der deutschen Politik Panik breit und eine humanitäre Katastrophe bahnt sich an. Der hochaktuelle Roman ist so rasant, packend und anschaulich erzählt und als Satire so beängstigend dicht an der gegenwärtigen gesellschaftlichen Realität in Deutschland, dass man über die stilistischen und literarischen Schwächen des Buches gerne hinwegsieht. Für alle Bibliotheken!
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Vermes, Timur
Statement of Responsibility: Timur Vermes
Medium identifier: Belletristik
Year: 2018
Publisher: Köln, Eichborn
Classification: SL
ISBN: 978-3-8479-0660-5
ISBN (2nd): 3-8479-0660-7
Description: Originalausgabe, 509 Seiten
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: