X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


40 of 2864
Meilensteine - wie große Ideen die Moderne Kunst veränderten
0 ratings
Author: Finger, Brad
Statement of Responsibility: Brad Finger. [Übers. aus dem Engl.: Mechthild Barth]
Year: 2012
Publisher: München [u.a.], Prestel
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Rml Meil Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Als eine Art "best of"-Sammlung der jüngeren Kunstgeschichte erklärt der Band an 22 ausgesuchten Beispielen die wesentlichen Weichenstellungen der Kunst. An einzelnen Kunstwerken und den Biografien der Künstler zeigt der Autor die jeweiligen Paradigmenwechsel auf. Wie kam es zur Abstraktion? Was beabsichtigten die Surrealisten? Warum war kinetische Kunst völlig neu? Woher bezog die Pop-Art ihre Impulse? Kurze, gut recherchierte und ebenso gut lesbare Texte helfen Nichtfachleuten in das breite Themenspektrum. Mit einer reichen Illustrierung erhalten die Texte eine gute Veranschaulichung. Das angehängte Register liefert schnelle Orientierung für Leser, die gezielt Informationen abrufen wollen. Ein mitlaufender Zeitstrahl stellt den historischen Bezug her. Insgesamt ein gelungenes Buch, das Laien, aber auch Schülern einen guten Einstieg in die jüngere Kunstgeschichte seit Ende des 19. Jahrhunderts liefert.
 
Edouard Manet: Das Frühstück im Grünen
Claude Monet und die Geburt des Impressionismus
Paul Cezanne und der künstlerische Prozess
Vincent van Gogh: Kornfeld mit Krähen
Auguste Rodin: Balzac
Henri Matisse: Die Harmonie des Fauvismus
Pablo Picasso: Les Demoiselles d'Avignon
Kasimir Malewitsch: Die kosmische Kunst des Suprematismus
Wassily Kandinsky: Abstrakte Kunst
Marcel Duchamp: Das neue Verständnis von Kunst
Max Ernst: Der Schmelztiegel des Surrealen
Ernst Ludwig Kirchner: Die Brücke und der Expressionismus
Diego Rivera: Der Hof der Feste und die politische Kunst der Moderne
Alexander Calder: Kinetische Kunst und das moderne Museum
Jackson Pollock: Der abstrakte Expressionismus und der kulturelle Rebell
Bridget Riley: Op-Art
Richard Hamilton: Pop-Art und die Kultur des Kommerz
Yves Klein und das Immaterielle
Jean Dubuffet: Art brut und der Künstler als Außenseiter
Nam June Paik: TV Cello und die multimediale Revolution
Chuck Close: Fotorealismus
Robert Smithson: Spiral Jetty und die Kunst der Entropie
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Finger, Brad
Statement of Responsibility: Brad Finger. [Übers. aus dem Engl.: Mechthild Barth]
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2012
Publisher: München [u.a.], Prestel
Classification: Rml
ISBN: 978-3-7913-4722-6
ISBN (2nd): 3-7913-4722-5
Description: 187 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
Participating parties: Barth, Mechthild
Original title: Modern art - the groundbreaking moments <dt.>
Media group: Bücher
Other users searched for: