X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


75 of 2818
E-Medium
Der große Ausverkauf
wie die Ideologie des freien Handels unsere Demokratie gefährdet
0 ratings
Author: Kotteder, Franz
Year: 2015
Publisher: Ludwig Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH
eBook
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Onleihe Erft Locations: Location 2: Status: transport Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Sind Sie auch ein Handelshemmnis? Die Buchpreisbindung - ein Handelshemmnis. Die Energiewende - ein Handelshemmnis. Der Mindestlohn - ein Handelshemmnis. Lebensmittelvorschriften - ein Handelshemmnis. Verbraucherschutz, Umweltschutz, Arbeitnehmerrechte - lauter Handelshemmnisse. Geht es nach den großen Konzernen, werden solche Regeln künftig beseitigt. Demokratie nach Gutsherrenart, Profit um jeden Preis. Seit Jahren arbeiten Lobbyisten und Wirtschaftsvertreter daran, einen freien Markt ohne jede staatliche Regelung zu schaffen. Jetzt stehen sie kurz vor dem Ziel. Franz Kotteder schildert einen fast unglaublichen Wirtschaftsthriller, in dem es - weit über TTIP hinaus - um die schrankenlose Herrschaft des Geldes geht. Ein Aufdeckerbuch über die Ziele und Methoden der globalen Wirtschaftselite und ihrer Marionetten in Verbänden und Politik.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Kotteder, Franz
Year: 2015
Publisher: Ludwig Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 9783641153502
Description: 213 S.
Language: ger
Media group: eBook
Other users searched for: