X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


51 of 3284
Die Menschen, die es nicht verdienen [5]
ein Fall für Sebastian Bergmann ; Kriminalroman
0 ratings
Statement of Responsibility: Michael Hjorth; Hans Rosenfeldt. Aus d. Schwed. von Ursel Allenstein
Year: 2015
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Wunderlich
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hjo Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hjo Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Mirre, Star einer Dokusoap, wird ermordet. Sein Leichnam ist in einem Klassenzimmer an einen Stuhl gefesselt, auf seinem Rücken haftet ein mit "mangelhaft" bewerteter Fragebogen. Kriminalpsychologe Sebastian Bergman, der die Reichsmordkommission unterstützt, kommt dem Mörder auf die Spur ...
Miroslav Petrovic, Star der Dokusoap "Paradise Hotel", wird ermordet aufgefunden. Kurze Zeit später trifft es Patricia Andrén, die in der Sendung "Mama sucht Mann" mitgespielt hat. Anscheinend macht jemand Jagd auf "C-Promis", die es aufgrund ihrer fehlenden Allgemeinbildung nie ins Rampenlicht hätten schaffen dürfen. Da die Reichsmordkommission keinerlei Hinweis auf den Mörder findet, versucht Sebastian Bergman ihn durch eine gezielte Provokation aus der Reserve zu locken. Und tatsächlich reagiert der Täter, aber ganz anders, als von Bergman geplant. Der 5. Fall von Sebastian Bergman & Co. (zuletzt "Das Mädchen, das verstummte", ID-A 46/14) ist spannend und unterhaltsam geschrieben. Der flott zu lesende Krimi hat seine besten Momente, wenn sich die Charaktere ausschließlich mit den Mordfällen befassen. Bei den privaten Problemen (als da wären Sexsucht, Sadismus, Bindungsangst etc.) tragen die Autoren zu
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Michael Hjorth; Hans Rosenfeldt. Aus d. Schwed. von Ursel Allenstein
Medium identifier: Belletristik
Year: 2015
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Wunderlich
Classification: SL
Subject type: Krimi
ISBN: 978-3-8052-5087-0
ISBN (2nd): 3-8052-5087-8
Description: 537 S.
Participating parties: Allenstein, Ursel [Übers.]
Language: de
Original title: De Underkända
Media group: Bücher
Other users searched for: