X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Print Permalink E-Mail
1124 of 1211
Leberkäsjunkie [7]
ein Provinzkrimi
0 ratings
Author: Falk, Rita
Statement of Responsibility: Rita Falk
Year: 2016
Publisher: München, dtv
Bücher
not available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Fal Location 2: Status: borrowed Due date: 7/21/2020 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Stress auf der ganzen Linie für den Eberhofer Franz: Die Susi lässt ihn seinen Filius nur in den Besuchszeiten sehen und der Doktor schlägt wegen der Cholesterinwerte Alarm - Schluss soll jetzt sein mit Fleischpflanzerln und Leberkäswecken. Und dann passiert auch noch ein brutaler Mord ... 7. Fall.
Das Haus von Liesl Mooshammer in Niederkaltenkirchen fällt einem Brandanschlag zum Opfer, eine stark verkohlte Leiche wird darin gefunden. Es handelt sich um die Untermieterin Saskia Grimm, die in ein umstrittenes Hotelbauprojekt involviert war und ein undurchsichtiges Privatleben besaß. Der mittlerweile nach München abbeorderte Franz Eberhofer übernimmt die Ermittlungen, und auch der unvermeidliche Rudi Birkenberger ist wieder mit von der Partie. - Rita Falk (vgl. zuletzt "Zwetschgendatschikomplott", ID-A 17/15) konzentriert sich in Eberhofers 7. Fall auf private Befindlichkeiten, zum ewigen An-Aus-Spiel mit der Susi gesellen sich gesundheitliche Probleme und der Leberkäs muss Vollwertkost weichen. Die Krimihandlung bleibt dabei vielfach auf der Strecke. Was übrig bleibt, verläuft in eher eindimensionalen Bahnen und das Ende kommt abrupt und wenig überraschend. Auch der gewohnt derb-bayerische Umgangston und sprachliche Plattheiten in großer Anzahl sind nicht jedermanns Sache; deshalb trotz gelungener Passagen guten Gewissens nur für
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Falk, Rita
Statement of Responsibility: Rita Falk
Medium identifier: Belletristik
Year: 2016
Publisher: München, dtv
Classification: SL
Subject type: Krimi
ISBN: 978-3-423-26085-5
ISBN (2nd): 3-423-26085-8
Description: Orig.-Ausg., 316 S.
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: