X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Print Permalink E-Mail
1127 of 1211
Die Zeit, die Zeit
Roman
0 ratings
Author: Suter, Martin
Statement of Responsibility: Martin Suter
Year: 2012
Publisher: Zürich, Diogenes
Bücher
not available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Sut Location 2: Status: borrowed Due date: 7/21/2020 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
In der Trauer um seine ermordete Frau kommt der Buchhalter Peter Taler in Kontakt zu seinem ebenfalls verwitweten Nachbarn. Dieser macht ihn zum Komplizen in einem eigenartigen Experiment um die Zeit und die Vergänglichkeit. Philosophischer Thriller.
Auch ein Jahr nach dem Mord an seiner Frau kann der Buchhalter Peter Taler nicht in den Alltag zurückfinden. Er klammert sich an Erinnerungen, pflegt alte Rituale und sinnt auf Rache, wenn der Mörder erst einmal gefunden ist. Häufig starrt er einfach aus dem Fenster und beobachtet so das äußerst eigenartige Verhalten seines betagten Nachbarn Knupp. Witwer wie Taler, hat Knupp offenbar eine ganz besondere Art, mit dem Verlust seiner 20 Jahre zuvor verstorbenen Frau umzugehen; er scheint die Zeit anhalten und Haus, Garten und Umgebung in einen Zustand zurückversetzen zu wollen, wie sie zu Lebzeiten seiner Frau aussahen. In diesem Unterfangen werden die beiden zu Komplizen, doch Taler kennt nur ein Ziel: endlich den Mörder seiner Frau zu finden. Ein echter Suter einerseits (vgl. "Der Koch", BA 3/10), doch ernster, philosophischer. Der spannende Thriller ist v.a. auch eine Auseinandersetzung mit Tod und Trauer. Über das detailliert und fast liebevoll beschriebene Zeitexperiment lässt Suter tiefgründige Betrachtungen über die Zeit einfließen. Selbstverständlich für alle!
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Suter, Martin
Statement of Responsibility: Martin Suter
Medium identifier: Belletristik
Year: 2012
Publisher: Zürich, Diogenes
Classification: SL
Subject type: Thriller
ISBN: 978-3-257-06830-6
ISBN (2nd): 3-257-06830-1
Description: 296 S.
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: