X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


76 of 2831
Die Liebe der Wanderapothekerin
Roman
0 ratings
Author: Lorentz, Iny
Statement of Responsibility: Iny Lorentz
Year: 2017
Publisher: München, Droemer Knaur
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Lor Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Klara führt ein vermeintlich sicheres Leben mit ihrem Mann Tobias und dem gemeinsamen Sohn. Plötzlich wird ihr Schwiegervater beschuldigt, den Rübenheimer Bürgermeister vergiftet zu haben. Tobias eilt seinem Vater zu Hilfe, steht nun aber selbst unter Verdacht. Nur Klara kann beiden helfen. Band 2.
"Die frühere Wanderapothekerin Klara ist im thüringischen Königsee sesshaft geworden. Sie und ihr Mann Tobias, der Sohn des Laboranten Rumold Just, stellen weiterhin Arzneien her und beschäftigen eine Schar Wanderapotheker, die durch die Lande ziehen und die Pillen und Tinkturen verkaufen. Söhnchen Martin ist 3 Jahre alt und Klara erwartet ihr 2. Kind. Da wird das beschauliche Leben von einer schlimmen Nachricht überschattet: Ihr Händler Armin Gögel wurde unter Mordverdacht verhaftet, weil der Rübenheimer Bürgermeister nach Einnahme seiner Medizin gestorben ist. Tobias reist nach Rübenheim, um Gögel beizustehen, doch er selbst wird ebenfalls angeklagt, weil er der Hersteller der Arznei ist. Nun liegt die ganze Verantwortung für das Geschäft und für die Aufklärung der mysteriösen Vergiftung auf Klaras Schultern ... " (L. Speidel zum Hörbuch, IN-G 8/17). - Band 2 der historischen Reihe (zuletzt ID-A 16/17) war bislang nur als Lizenzausgabe in Buchclubs, E-Book und Audiobuch erhältlich. Fans der historischen Schmöker werden gerne zugreifen.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Lorentz, Iny
Statement of Responsibility: Iny Lorentz
Medium identifier: Belletristik
Year: 2017
Publisher: München, Droemer Knaur
Classification: SL
Subject type: Historisches
ISBN: 978-3-426-51835-9
ISBN (2nd): 3-426-51835-X
Description: Vollst. Taschenbuchausg., 536 S.
Media group: Bücher
Other users searched for: