X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Verdacht Demenz
Fehldiagnosen verhindern, Ursachen klären - und wieder gesund werden
0 ratings
Author: Stolze, Cornelia
Statement of Responsibility: Cornelia Stolze
Year: 2016
Publisher: Freiburg, Herder
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ver 21 Stol Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Der Ratgeber hilft, Gedächtnisstörungen richtig zu interpretieren sowie mögliche Fehldiagnosen von Ärzten zu erkennen. Mit umfangreichem Sachregister, weiterführender Literatur und der PRISCUS-Liste, die potenziell inadäquate Medikamente für Ältere enthält.
Demenz ist eine "Volkskrankheit"! Die Vielzahl der Titel auf dem Markt über Therapien und das Leben mit Demenz spiegelt die Aktualität wider. Gibt es tatsächlich immer mehr demente Menschen oder wird die Diagnose lediglich immer häufiger gestellt? Ähnlich wie in ihrem Buch "Vergiss Alzheimer" hilft die Biologin und Medizinjournalistin dem Laien, sich vor einer Fehldiagnose und möglicher Geschäftemacherei der Ärzte zu schützen. In ihrem gut strukturierten Ratgeber nennt sie u.a. irreführende Symptome, mögliche Ursachen für Gedächtnisstörungen, gibt Hilfestellung für den richtigen Umgang bei Verdacht auf Demenz und effiziente Gegenmaßnahmen, um Demenz zu verhindern. Zahlreiche kleine Erlebnisberichte, die optische Hervorhebung durch fette Schrift und Kästen sowie die Verwendung von Tabellen und Diagrammen bieten eine gute Lesbarkeit. Im Anhang befinden sich ein umfangreiches Sachregister, weiterführende Literatur und die PRISCUS-Liste (pot. inadäquate Medikamente für Ältere). Sehr empfohlen, um dem Angstmacher Demenz die Stirn zu bieten!
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Cornelia Stolze
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2016
Publisher: Freiburg, Herder
Classification: Ver 21
ISBN: 978-3-451-61388-3
ISBN (2nd): 3-451-61388-3
Description: 331 Seiten
Tags: Demenz, Fehldiagnose, Anoia <Neurologie>, Dementia, Diagnosefehler
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: