X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Print Permalink E-Mail
46 of 369
Demudis
ein Krimi aus dem Mittelalter
0 ratings
Author: Blankertz, Stefan
Statement of Responsibility: Stefan Blankertz
Year: 2005
Publisher: [Köln], Emons
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Bla / Taschenbuchständer Location 2: Taschenbuchständer Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Im Jahr 1327 hat die Nonne Demudis in Köln einen Mord an einer Laienschwester aufzuklären, bei dem der hochgeehrte Meister Eckhart in Verdacht gerät. Im Jahr 1327 wird die Stadt Köln geradezu überschwemmt von dort ansässigen und agierenden Mönchen, Predigern und Beginen-Konventen. Der hochgeehrte Meister Eckhart wird wegen seiner ""ketzerischen Thesen und Abirrung im Lebenswandel"" gar von der Inquisition angeklagt. Er soll mit der offensichtlich erwürgten Laienschwester Guta intime Kontakte unterhalten haben. Ist er auch in ihren Mordfall verwickelt, wie einige griesgrämige Kleriker vermuten? Mit der Ermittlung des weitverzweigten Falles wird die Nonne Demudis beauftragt, die dunkle Geheimnisse der mittelalterlichen Szene ans Licht bringt. Der kundige Autor, als Soziologe hier mit diversen Sachbuchtiteln vertreten (vgl. zuletzt BA 9/00; ID 2/05), entwirft ein differenziertes Bild des lokalen Umfelds jener geistlichen Zünfte, die immer wieder weltlichen Gelüsten nicht abgeneigt erscheinen. Die unterhaltenden Töne dieser geballten theologischen Disputationen geraten allerdings zu kurz. - Ab mittleren Beständen.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Stefan Blankertz
Medium identifier: Belletristik
Year: 2005
Publisher: [Köln], Emons
Classification: SL
Subject type: Krimi, Historisches
ISBN: 3-89705-366-7
Description: 287 S. : Kt.
Media group: Bücher
Other users searched for: