X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Other sources
Print Permalink E-Mail
36 of 10106
Wir werden erwartet [4]
Roman
0 ratings
Author: Hahn, Ulla
Statement of Responsibility: Ulla Hahn
Year: 2017
Publisher: München, Deutsche Verlags-Anstalt
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hah Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hah Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Hilla und Hugo kosten die Möglichkeiten aus, die sich Ende der 1960er-Jahre ergeben. Hilla will die Welt verändern und tritt in die DKP ein. Doch auf einer Reise in die DDR erkennt sie, wie weit Anspruch und Wirklichkeit auseinanderklaffen ... Fortsetzung von "Spiel der Zeit".
Hilla Palm hat sich aus der Enge Dondorfs herausgekämpft und geht ganz im Germanistikstudium und im glücklichen Zusammensein mit Hugo auf. Doch dann schlägt das Schicksal grausam zu und Hilla muss plötzlich alleine zurechtkommen. Sie verliert sich in Trauer und Wut und stürzt sich mit Gleichgesinnten in die politische Arbeit für eine gerechtere Welt. Am Ende kann sie die indoktrinierende kommunistische Ideologie abschütteln und findet den Weg zu sich selbst zurück und "zu einer Kunst, die nicht nützlich ist, sondern unentbehrlich". Dickleibiger, weit ausufernder und detailversessener Abschlussband des autobiografischen Romanzyklus von Ulla Hahn (zuletzt "Spiel der Zeit", ID-A 42/14), in dem sie mit dem Lebensweg und der Entwicklung ihrer Protagonistin und Ich-Erzählerin gleichzeitig ein anschauliches politisches und gesellschaftliches Bild der Bundesrepublik in den 1970er- bis 1990er-Jahren zeichnet. Dazu schließt sie Frieden mit dem dominanten Vater und der unterkühlten Mutter und kann schließlich befreit nach vorne schauen. Zur Komplettierung der Reihe.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Hahn, Ulla
Statement of Responsibility: Ulla Hahn
Medium identifier: Belletristik
Year: 2017
Publisher: München, Deutsche Verlags-Anstalt
Classification: SL
ISBN: 978-3-421-04782-3
ISBN (2nd): 3-421-04782-0
Description: 633 Seiten
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: