X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


71 of 10097
Energie - Wie verschwendet man etwas, das nicht weniger werden kann
0 ratings
Statement of Responsibility: Martin Buchholz
Year: 2016
Publisher: Berlin, Springer
Bücher
not availablenot available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ucm Buch Location 2: Status: borrowed Due date: 12/12/2019 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Verständlich und humorvoll geschriebene Einführung in die Thermodynamik, die theoretische Erkenntnisse auf die Energiewende überträgt und daneben zum sparsamen Umgang mit Strom aufruft. Ohne Vorkenntnisse lesbar, aber auch für Schüler und Studenten geeignet.
In der Öffentlichkeit ist oft von "Energie" die Rede - sei es in der Diskussion über alternative Energien oder einfach beim Verständnis der Stromrechnung. Aber wie verbreitet sind grundlegende Kenntnisse über den Unterschied zwischen Arbeit und Leistung, die Bedeutung von Joule oder gar über Entropie und die Sätze der Thermodynamik? Nach dem Studium dieses Taschenbuchs wird sich das ändern, denn der Braunschweiger TU-Dozent schreibt vorbildlich klar und unterhaltsam und erweitert die Theorie um durchdachte Überlegungen zur Energiewende. Außerdem gibt er noch praktische, eigene Erfahrungen einbeziehende Tipps zum sparsamen Umgang mit Strom. Der Text enthält kaum Formeln, ist dafür aber mit kleinen Farbzeichnungen und extra Abschnitten über Sonderthemen angereichert.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Martin Buchholz
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2016
Publisher: Berlin, Springer
Classification: Ucm, Uas 8
ISBN: 978-3-662-49741-8
ISBN (2nd): 3-662-49741-7
Description: VII, 249 Seiten : Illustrationen : farbig : Diagramme : Karten
Tags: Energie, Energieeinsparung, Thermodynamik, Energiesparen, Wärmelehre, Wärmetheorie
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: