X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
96 of 13940
Wann wird es endlich wieder so wie es nie war
Roman
0 ratings
Author: Meyerhoff, Joachim
Statement of Responsibility: Joachim Meyerhoff
Year: 2013
Publisher: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Mey Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Der Erzähler lebt mit seinen Eltern und älteren Brüdern mitten auf dem Gelände der pychiatrischen Klinik von Schleswig, wo der Vater Direktor ist. Er wird umgeben von skurrilen Patientengestalten und findet auf dem Weg zur Schule einen Toten.
Meyerhoffs Romandebüt "Amerika" (ID-A 10/11) bildete den 1. Teil des auf 6 Teile angelegten Romanzyklus, in dem er sich mit seiner sehr stark autobiografisch eingefärbten Theaterarbeit beschäftigt. Im nunmehr 2. Teil geht der Autor zurück in der Zeit und endet dort, wo der 1. Roman auch endete: beim Tod des Bruders. Ich-Erzähler ist ein Junge, der mit seinen Eltern und älteren Brüdern mitten auf dem Gelände der riesigen pychiatrischen Klinik von Schleswig wohnt, wo sein Vater Direktor ist. Es gelingt Meyerhoff, eine wunderbare und lebensechte, von unterschwelligem Humor und skurrilen Gestalten gespickte Beschreibung der Anstalt und deren Patienten zu komponieren. Dies gilt auch für die vielen anderen Aspekte seines Kinderlebens, wie der Entdeckung eines Toten auf dem Weg zur Schule. Kindliche und gegenwärtige Fantasie und Wirklichkeit vermischen sich. Die unfassbar befreiende Erkenntnis des Autors ist: erfinden heißt erinnern. Ein großartiges Buch, das den Leser gekonnt fröhlich stimmt!
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Joachim Meyerhoff
Medium identifier: Belletristik
Year: 2013
Publisher: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Classification: SL
Subject type: Kindheit-Jugend
ISBN: 978-3-462-04516-1
ISBN (2nd): 3-462-04516-4
Description: 350 S.
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: