X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


75 of 13757
In Wahrheit wird viel mehr gelogen
Roman
0 ratings
Author: Gier, Kerstin
Statement of Responsibility: Kerstin Gier
Year: 2011
Publisher: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Gie / Frauen Location 2: Frauen Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Die 26-jährige Carolin ist gerade Witwe geworden. In ihrer Trauer muss sie sich mit ihrem Exfreund um ein riesiges Erbe streiten. Das wirft sie aus der Bahn. Zum Glück steht ihr eine illustre Gesellschaft bei: u.a. die schlechteste Therapeutin der Welt, ein Apotheker und ein ausgestopfter Foxterrier.
Der neue Roman der erfolgreichen und sehr produktiven Autorin ist im Umfeld der "Mütter-Mafia" (BA 6/05; zuletzt 3/09) angesiedelt. Carolin ist multi- und hochbegabt: 6 Fremdsprachen, mehrere Musikinstrumente, 3 Hochschulabschlüsse - im zarten Alter von 26 Jahren. Doch augenblicklich ist sie durch den plötzlichen Tod ihres Traummanns völlig aus der Bahn geworfen, verständlicherweise. Leider hat der Sohn des Verstorbenen (ganz nebenbei Carolins Ex-Freund) gar kein Verständnis und streitet sich mit Carolin um das nicht unbeträchtliche Erbe des Gatten bzw. Vaters. Was hier tragisch und traurig zu sein scheint, schildert Ich-Erzählerin Carolin höchst amüsant: den Kampf ums Erbe, das Zurechtfinden im Witwenleben (samt Therapeutin, Familie und hoffnungsvollem Jung-Apotheker), angereichert durch Rückblenden auf ihre originelle Liebes- und Lebensgeschichte (s. auch das Hörbuch in dieser Nr.). Flott, witzig, erfrischend und sehr unterhaltsam - für viele Leserinnen in möglichst vielen Bibliotheken.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Gier, Kerstin
Statement of Responsibility: Kerstin Gier
Medium identifier: Belletristik
Year: 2011
Publisher: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Classification: SL
Subject type: Frauen
ISBN: 978-3-404-16552-0
ISBN (2nd): 3-404-16552-7
Description: Vollst. Taschenbuchausg., 269 S.
Media group: Bücher
Other users searched for: