X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


2 of 3
Das französische Testament
Roman
0 ratings
Author: Makine, Andreï
Statement of Responsibility: Andreï Makine. Aus d. Franz. von Holger Fock und Sabine Müller
Year: 1999
Publisher: München, Heyne
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Mak Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Jedes Jahr in den Sommerferien fährt Aljoscha an den Rand der sibirischen Steppe zu seiner französischen Großmutter, die so anders ist als die anderen, russischen, Frauen ihres Alters, so wie er selbst es ist neben seinen Mitschülern. Sie erzählt dem heranwachsenden Knaben aus ihrem eigenen und dem Leben der Familie, sie, die einen Russen heiratete und ohne Murren das Schicksal Rußlands in unserem Jahrhundert zu ihrem eigenen machte, deren Erinnerungen immer wieder auch in ihre Jugend im Paris der Jahrhundertwende schweifen. Der Entwicklungsroman eines Kaben auf der Suche nach seiner Identität zwischen seinem französischen und seinem russischen Erbe, ein Roman der Erinnerungen, poetisch, feinfühlig, anrührend und bewegend. Der preisgekrönte Roman wird allen Bibliotheken wärmstens empfohlen.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Makine, Andreï
Statement of Responsibility: Andreï Makine. Aus d. Franz. von Holger Fock und Sabine Müller
Medium identifier: Belletristik
Year: 1999
Publisher: München, Heyne
Classification: SL
ISBN: 3-453-15024-4
Description: 4. Aufl., 332 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Französin, Großmutter, Identitätsfindung, Junge, Junger Mann, Paris, Russen, Sibirien, Französische Frau, Grossrussen, Jüngling, Literarische Darstellung, Nordasien, Oma, Parys, Russkije
Original title: Le testament français
Media group: Bücher
Other users searched for: