X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Die Schlacht der Trolle [2]
Roman
0 ratings
Author: Hardebusch, Christoph
Statement of Responsibility: Christoph Hardebusch
Year: 2011
Publisher: München, Heyne
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Har / Fantasy Location 2: Fantasy Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Die Trollkriegerin Anda tötet Menschen und abtrünnige Artgenossen. Der Bojare Sten soll helfen, ein Blutbad zu verhindern. 2 ehemals verfeindete Völker, die Wlachaken und die Masriden, müssen kooperieren, um einen übermächtigen Feind zu besiegen.
Nach seinem Debütroman "Die Trolle" (BA 7/06) legt der Autor nun die gelungene Fortsetzung mit den bösartigen Kreaturen vor. Die Trolle sind nach ihrem Sieg über Zorpad in ihr unterirdisches Reich zurückgekehrt. Als die Trollkriegerin Anda alle tötet, die sich ihr widersetzen, sogar den Anführer ihres Volkes Druan, bittet Pard den Bojaren Sten um Hilfe. Unterdessen reist Stens Gemahlin Viçinia, im Auftrag der Herrscherin über die Freien Wlachaken Ionna, zu Friedensverhandlungen an den Hof des Masriden Gyula Békéssar. Als die Festung von dem abtrünnigen Szilas angegriffen wird, müssen sich die ehemaligen Todfeinde zusammenschließen, um zu überleben. Der auf 2 wechselnden Handlungsebenen ablaufende Fantasy-Roman besticht nicht nur durch packende Schlachtszenen, sondern auch durch Witz, gelungene Charaktere und einer trefflich komponierten Handlung. Ein überdurchschnittlicher Genretitel, der nicht nur Fantasy-Fans begeistern wird. Sehr empfohlen.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Christoph Hardebusch
Medium identifier: Belletristik
Year: 2011
Publisher: München, Heyne
Classification: SL
Subject type: Fantasy
ISBN: 978-3-453-53270-0
ISBN (2nd): 3-453-53270-8
Description: 5. Aufl., Orig.-Ausg., 715 S. : Ill., Kt.
Media group: Bücher
Other users searched for: