X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


Du bleibst, was du bist
warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet
0 ratings
Author: Maurer, Marco
Statement of Responsibility: Marco Maurer
Year: 2015
Publisher: München, Droemer
Bücher
available
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Gcm 1 Mau Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
Den nach wie vor (zu) engen Zusammenhang zwischen Bildung und sozialer Herkunft illustriert der Journalist am Beispiel seiner eigenen Schullaufbahn.
Am eigenen Beispiel illustrierte der Journalist (geboren 1980) unter der Überschrift "Ich Arbeiterkind" im Zeit-Dossier den nach wie vor (zu) engen Zusammenhang zwischen Bildung und sozialer Herkunft. Der Text wurde zur Grundlage dieses Titels, in dem viel von Habitus die Rede ist. Der begründet nach Meinung des Autors sowohl die Hindernisse, die sich begabten Kindern aus bildungsfernen Familien auftun als auch das zähe, wenn auch unausgesprochene Bestreben des akademischen Bürgertums, diese beizubehalten. Zu letzteren gehören auch die meisten Journalisten. Schafft ein "Arbeiterkind" den Sprung in eine akademische Karriere, entfernt es sich häufig von der eigenen Familie und vom Ursprungsmilieu. Umfangreiche Recherchen in sämtlichen Schulformen, Medien und Politik und zahlreiche abgedruckte Zuschriften Betroffener zeichnen ein düsteres Bild, das durch die Beispiele engagierter Lehrer und Bürger unterschiedlicher Couleur aufgehellt wird. Leicht lesbar, mit klarer Aussage.
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Author: Maurer, Marco
Statement of Responsibility: Marco Maurer
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2015
Publisher: München, Droemer
Classification: Gcm 1, Nf, Nbn
ISBN: 978-3-426-27633-4
ISBN (2nd): 3-426-27633-X
Description: 381 S.
Tags: Bildung, Deutschland, Soziale Herkunft, Soziale Ungleichheit, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Gesellschaftliche Ungleichheit, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Herkunft <Soziale Herkunft>, Römisch-Deutsches Reich, Sozialer Unterschied
Language: de
Media group: Bücher
Other users searched for: