X
  GO
de-DEen-US
Media search
Search
Branch
Media type


18 of 2683
Das Chaos und seine Ordnung
Einführung in komplexe Systeme
0 ratings
Statement of Responsibility: Stefan Greschik
Year: 1999
Publisher: München, Dt. Taschenbuch Verl.
Series: dtv; 33034
Bücher
availableavailable
Copies
BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ucr Gre Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0
Content
In diesem Band aus der neuen dtv-Reihe ""Naturwissenschaftliche Einführungen"" erläutert der Physiker und Wissenschaftsjournalist Greschik zunächst die ""Eigenschaften des Chaos"". Er zeigt, daß kleine Ursachen manchmal große Wirkungen haben können und das Chaos häufig mathematisch beschreibbar ist (wobei Begriffe wie Attraktoren und Franktale auftreten). In der Natur findet man regelmäßig ""komplexe Systeme"" mit Selbstordnungsmechanismen, also ein geregeltes Chaos. Im zweiten Teil stellt er dann chaotische Vorgänge in der Medizin (Herzrhythmusstörungen) in der Astronomie, beim Wetter, der Börse und Erdbeben vor. Greschik schreibt gut verständlich und anschaulich und nennt weiterführende Literatur. Vergleichbar mit ""Stichwort Chaosforschung"" (BA 3/97) und Bublath (BA 3/93) ist das Werk auch für Schulbibliotheken geeignet. (1 S)
Ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
Details
Statement of Responsibility: Stefan Greschik
Medium identifier: SachbücherE
Year: 1999
Publisher: München, Dt. Taschenbuch Verl.
Classification: Ucr, Uap
ISBN: 3-423-33034-1
Description: Orig.-Ausg. 2. Aufl., 118 S. : Ill.
Series: dtv; 33034
Tags: Chaostheorie, Einführung, Komplexes System, Selbstorganisation, Abriss, Deterministisches Chaos, Grundriss <Formschlagwort>, Grundzüge, Leitfaden, Populärwissenschaftliche Darstellung <Formschlagwort>, Programmierte Einführung <Formschlagwort>, Repetitorium <Formschlagwort>, Spielanleitung, Strukturbildung <Selbstorganisation>
Media group: Bücher
Other users searched for: