Cover von Wonderlands opens in new tab

Wonderlands

die fantastischen Welten von Lewis Carroll, J.K. Rowling, Stephen King, J.R.R. Tolkien, Haruki Murakami u.v.a.
0 ratings
Search for this author
Statement of Responsibility: Herausgegeben von Laura Miller ; Aus dem Englischen von Hanne Henninger, Susanne Kolbert und Madeleine Kaiser
Year: 2020
Publisher: Darmstadt, wbg Theiss
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Pcm 6 Won Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Von Narnia über Mittelerde bis Hogwarts: Wenn berühmte Schriftsteller auf dem Papier ganz neue Welten erschaffen, wird das für den Leser zum Abenteuer. Doch woher nahmen C. S. Lewis, Isaac Asimov und Neil Gaiman die Inspiration für ihre fantastischen Erzählwelten?
Laura Miller hat sich auf Spurensuche begeben und gibt Bücherwürmern und Literaturbegeisterten Einblick in die Ursprünge der Lieblingsgeschichten:
 
- Vom Gilgamesch-Epos bis zu den Tributen von Panem: 3000 Jahre Literaturgeschichte von den ersten Epen bis zur Fantasy, von William Shakespeare bis Douglas Adams
- Hintergrund-Infos und über 300 Abbildungen entführen den Leser in fantastische Welten
- Literarische Spurensuche: Welche Erzählungen dienten als Inspiration für berühmte Bücher wie „Uhrwerk Orange“ und „Die Brautprinzessin“?
- Bewundernswerte Kreativität: Woher stammen die Ideen von Edgar Rice Burroughs, Arthur Conan Doyle und Jules Verne?
- Literaturwelten neu entdecken: Das perfekte Geschenk für Buchliebhaber - ein ultimatives Lesevergnügen!
 
Manche Bücher entführen ihre Leser in Fantasiewelten, die noch lange nach der Lektüre nachwirken. Doch was macht diese Werke so besonders, worin liegt ihre Magie? Die 100 Kapitel von »Wonderlands« laden ein zum Schmökern oder systematisch lesen. Von uralten Mythen bis zum modernen Fantasyroman: Was Beowulf mit dem kleinen Prinzen verbindet, ist die Macht der Literatur. Warum manche Werke besonders dazu einladen, in fremden Welten zu versinken, dafür liefert diese Sammlung einen Erklärungsansatz. Sie macht aber ebenso Lust darauf, noch Unbekanntes zu entdecken und weitere Reisen in die Welt der Fantasie zu unternehmen!

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Search for this author
Statement of Responsibility: Herausgegeben von Laura Miller ; Aus dem Englischen von Hanne Henninger, Susanne Kolbert und Madeleine Kaiser
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2020
Publisher: Darmstadt, wbg Theiss
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Pcm 6
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8062-4072-6
Description: 319 Seiten, Illustrationen
Tags: Imaginärer Schauplatz, Literatur, Phantasiewelt, Belletristik, Dichtung, Fiktive Stätte, Fiktiver Ort, Fiktiver Schauplatz, Literarisches Kunstwerk, Parallelwelt, Phantasiewelt <Motiv>, Schöne Literatur, Sprachkunst, Sprachliches Kunstwerk, Utopischer Ort, Wortkunst
Language: Deutsch
Original title: Literary wonderlands
Media group: Bücher