Cover von Der Knacks opens in new tab

Der Knacks

0 ratings
Author: Search for this author Willemsen, Roger (author)
Statement of Responsibility: Roger Willemsen
Year: 2008
Publisher: Frankfurt am Main, S. Fischer
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Mbl 3 Wil Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Philosophisch-poetische, überwiegend melancholische Betrachtungen über die leisen Momente, in denen das Leben die Richtung ändert - über Verlust, Enttäuschung und das Altern. Roger Willemsen erkennt den „Knacks“ in der Landschaft und unseren Städten, in Armut und Obdachlosigkeit, im 11. September und dem Lager von Guantánamo. Der Knacks ist in der Welt, aber der Knacks ist auch in uns - in unserem Scheitern so sehr wie in unseren vermeintlichen Siegen.
Ausgehend von der sehr persönlichen Erinnerung an den Tod seines Vaters, diagnostiziert Willemsen den Knacks, mit dem wir die Kindheit verlassen, und den, den uns die Liebe zufügt. Der Knacks ereilt Helden und Verlierer, Paare und Einzelgänger, der Knacks ereilt uns, beim Gang durch die Zeit: Wann wurde man nicht, was man hätte sein können? Wie sollten wir all das kennen, was wir haben, bevor wir es verlieren? Sind wir überhaupt noch anwesend in unserem Leben, und warum sitzt selbst im Glück der Knacks?
So betrachtet ist der Knacks weniger der harte Bruch im Leben als der unmerkliche Übergang. Immer und überall geht er vonstatten, in uns und um uns herum: eine Farbveränderung ins Dunkle, ein Abfallen der Temperatur, ein Wechsel von Dur zu Moll. Es kann der Einzug der Enttäuschung sein oder des Alters, der Moment, in dem etwas an sein Ende gelangt und sich am Horizont zum ersten Mal der Tod zeigt. Nicht wie ein Sprung markiert dieser Knacks sein Objekt, sondern wie die Risse in der Oberfläche eines alten Bilds.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Willemsen, Roger (author)
Statement of Responsibility: Roger Willemsen
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2008
Publisher: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Mbl 3, Le
Search for this subject type
ISBN: 978-3-10-092105-5
Description: 4. Auflage, 295 Seiten
Tags: Altern, Entscheidungsfindung, Gesellschaft, Leben, Tod, Veränderung, Alterungsprozess, Alterungsprozess <Physiologie>, Altwerden, Lebensprozess <Biologie>, Seneszenz
Search for this character
Language: Deutsch
Original title: Der Knacks
Media group: Bücher