Cover von Identitti opens in new tab

Identitti

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Sanyal, Mithu (author)
Statement of Responsibility: Mithu Sanyal
Year: 2021
Publisher: München, Carl Hanser Verlag
Media group: Bücher
not available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei3 Locations: San Location 2: Status: borrowed Due date: 11/9/2021 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Was für ein Skandal: Prof. Dr. Saraswati ist WEISS! Schlimmer geht es nicht. Denn die Professorin für Postcolonial Studies in Düsseldorf war eben noch die Übergöttin aller Debatten über Identität – und beschrieb sich als Person of Colour. Als würden Sally Rooney, Beyoncé und Frantz Fanon zusammen Sex Education gucken, beginnt damit eine Jagd nach „echter“ Zugehörigkeit. Während das Netz Saraswati hetzt und Demos ihre Entlassung fordern, stellt ihre Studentin Nivedita ihr intimste Fragen. Mithu Sanyal schreibt mit beglückender Selbstironie und befreiendem Wissen. Den Schleudergang dieses Romans verlässt niemand, wie er*sie ihn betrat.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Sanyal, Mithu (author)
Statement of Responsibility: Mithu Sanyal
Medium identifier: Belletristik
Year: 2021
Publisher: München, Carl Hanser Verlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Search for this subject type
ISBN: 978-3-446-26921-7
ISBN (2nd): 3-446-26921-5
Description: 8. Auflage, 430 Seiten
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: Bücher