Cover von Der Abgrund in dir opens in new tab

Der Abgrund in dir

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Lehane, Dennis (author)
Statement of Responsibility: Dennis Lehane, aus dem Amerikanischen von Steffen Jacobs und Peter Torberg
Year: 2018
Publisher: Zürich, Diogenes
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Leh Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Rachel Childs muss entdecken, dass ihr liebevoller Ehemann Brian Delacroix einige Geheimnisse hat, die er sorgfältig vor ihr verbirgt. Mit ihren Nachforschungen sticht sie in ein Hornissennest hinein.
Lange war Rachel Childs auf der Suche nach der großen Liebe - und wurde doch enttäuscht. Nun scheint sie alles zu besitzen, was sie zu ihrem Glück braucht. Denn mit Brian Delacroix hat sie den richtigen Mann an ihrer Seite gefunden. Liebevoll kümmert er sich um sie, steht ihr bei ihren Angstattacken bei und trägt sie auf Händen. Doch allmählich wächst in Rachel das Misstrauen, denn es scheint, als hätte Brian seine eigenen Geheimnisse. Sie beginnt, ihm hinterherzuspionieren und deckt damit ein Geheimnis auf, das ihr den Boden unter den Füßen wegzieht. Mit seinem neuen Roman wendet sich Dennis Lehane (zuletzt "Am Ende einer Welt", ID-A 42/15) ab von seinen Mafia- und Detektivromanen. "Der Abgrund in dir" ist ein Kammerspiel einer Ehe und steht damit im klassischen Umfeld der Bücher von Gillian Flynn und Co. Lehane thematisiert die Abgründe, die eine Ehe bereithalten kann und schafft damit einen doppelbödigen Roman, der zwischen Liebesgeschichte und Thriller mäandert. Auch wenn der Rezensent die Handlung und so manche Wendung reichlich unglaubwürdig fand - die meisten Leser dürften das Buch goutieren!

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Lehane, Dennis (author)
Statement of Responsibility: Dennis Lehane, aus dem Amerikanischen von Steffen Jacobs und Peter Torberg
Medium identifier: Belletristik
Year: 2018
Publisher: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Search for this subject type
ISBN: 9783257070392
Description: 525 Seiten
Participating parties: Search for this character Jacobs, Steffen (translator); Torberg, Peter (translator)
Language: Deutsch
Original title: Since we fell
Media group: Bücher