Cover von Pinguine lieben nur einmal opens in new tab

Pinguine lieben nur einmal

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Groh, Kyra
Statement of Responsibility: Kyra Groh
Year: 2013
Publisher: München, Blanvalet
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei3 Locations: Gro / Frauen Location 2: Frauen Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die chaotische Feli wohnt mit ihrem schwulen Kumpel Cem in einer WG. Eines Tages zieht in die Wohnung unter ihnen ein neuer Mieter ein. Feli interessiert sich für den gut aussehenden Mann, doch schon beim 1. Treffen tritt sie voll ins Fettnäpfchen und fällt buchstäblich mit der Tür ins Haus.
Die chaotische Studentin Felicitas Grün, genannt Feli, wohnt zusammen mit ihrem schwulen Kumpel Cem in einer WG. Eines Tages zieht in die Wohnung unter ihnen ein neuer Mieter ein. Feli interessiert sich für den gut aussehenden jungen Mann, doch schon beim 1. Treffen tritt sie voll ins Fettnäpfchen und fällt buchstäblich mit der Tür ins Haus. Danach häufen sich die Peinlichkeiten, da Feli anfangs nicht bemerkt, dass Janosch blind ist und später kann sie mit seiner Behinderung nicht umgehen. Doch mit der Zeit verstehen sich die beiden besser und es kommt, wie es kommen muss. Die Autorin stellt in ihrem Debütroman die Hauptperson gleich als Liebhaberin von Sat.1-Liebesfilmen vor und auf genau dieselbe Art lässt sie ihren Roman ablaufen. Hier wie dort weiß man, wie die Geschichten ausgehen. Überraschungen bleiben also aus, zumal die aus ähnlichen Romanen bekannten Charaktere und Szenen, wie der schwule Mitbewohner, die sexbesessene Nachbarin und die sektgetränkten Abende mit der besten Freundin nicht fehlen dürfen.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Groh, Kyra
Statement of Responsibility: Kyra Groh
Medium identifier: Belletristik
Year: 2013
Publisher: München, Blanvalet
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Frauen
ISBN: 978-3-442-38044-2
ISBN (2nd): 3-442-38044-8
Description: 1. Aufl., dt. Originalausg., 383 S.
Search for this character
Media group: Bücher