Cover von Versteh mich doch bitte! opens in new tab

Versteh mich doch bitte!

wie Kinder und Erwachsene zu mehr Verständnis füreinander finden
0 ratings
Author: Search for this author Zimmer, Katharina
Statement of Responsibility: Katharina Zimmer
Year: 2000
Publisher: München, Mosaik bei Goldmann
Series: Goldmann; 16253
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ngk Zim Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Wer in diesem psychologisch fundierten Sachbuch über Kommunikationsstörungen des Erziehungsalltags Regeln, Rezepte oder griffige Tipps erwartet, ist bei Katharina Zimmer an der falschen Adresse. Die renommierte Wissenschaftspublizistin, die sich an alle wendet, die mit Kindern zu tun haben (somit in 1. Linie an Eltern), hat vielmehr Grundlegenderes im Sinn: anhand von Beispielen den Blick zu schulen für eine genauere Wahrnehmung kindlicher Signale und zu einem ""feinfühligeren"" Umgang zwischen Alt und Jung zu ermutigen. Demnach ein Evergreen unter den Erziehungsbüchern, unabhängig von modischen Trends (insofern ist auch die versäumte Aktualisierung der Literaturhinweise zu verschmerzen) und in der neuen Taschenbuchausgabe weiterhin nachdrücklich zu empfehlen. (1)

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Zimmer, Katharina
Statement of Responsibility: Katharina Zimmer
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2000
Publisher: München, Mosaik bei Goldmann
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Ngk
Search for this subject type
ISBN: 3-442-16243-2
Description: Vollst. Taschenbuchausg., 164 S.
Series: Goldmann; 16253
Tags: Eltern, Kind , Verständigung, Elternhaus
Search for this character
Footnote: Lizenz
Media group: Bücher