Cover von "Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?" opens in new tab
E-Medium

"Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?"

Geschichten von einem chaotischen Grundschüler und seinem Rabenvater
0 ratings
Author: Search for this author Jochimsen, Jess
Year: 2012
Media group: eBook
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Onleihe Erft Locations: Location 2: Status: transport Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Liebevoll und sehr komisch erzählt Jess Jochimsen vom ganz normalen Wahnsinn der Kindererziehung: In 'Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?' verschönert sein Sohn Tom Wahlplakate, sagt unliebsamen Verwandten und Ordnungshütern "die Wahrheit" und zieht in der Nachbarschaft einen mafiösen Wettring mit Fußballbildchen auf ("Fußballbildchen sind in der Schule das, was Zigaretten im Knast sind, und Tom ist der Pate!")... und sein bekloppter Vater hat alle Hände voll zu tun, des kindlichen Anarchismus Herr zu werden. Es gibt Kinder, die darauf gedrillt werden, ihre Eltern glücklich zu machen, und es gibt Kinder wie Tom. Tom ist ein kleiner Junge mit klarem Weltbild: Aufräumen, Mädchen und Schlafen sind doof, Erziehungsberechtigte und Schule werden überbewertet und Regeln machen, wenn überhaupt, nur auf dem Bolzplatz Sinn. Dazu kommen Elternsprechtage, Erziehungsratgeber und die eigene, liebe Verwandtschaft, und das Chaos von Jess Jochimsen in 'Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?' ist perfekt.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Jochimsen, Jess
Year: 2012
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-423-41405-0
Description: 119 S. Ill.
Participating parties: Search for this character Mühle, Jörg
Language: Deutsch
Media group: eBook