Cover von Zusammen ist man weniger allein opens in new tab
E-Medium

Zusammen ist man weniger allein

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Gavalda, Anna
Year: 2012
Media group: eBook
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Onleihe Erft Locations: Location 2: Status: transport Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Philibert, von verarmtem Adel, ist zwar ein historisches Genie, doch wenn er mit Menschen spricht, gerät er ins Stottern. Camille, magersüchtig und künstlerisch begabt, verdient sich ihren Lebensunterhalt in einer Putzkolonne, und Franck schuftet als Koch in einem Feinschmeckerlokal. Er liebt Frauen, Motorräder und seine Großmutter Paulette, die keine Lust aufs Altersheim hat. Vier grundverschiedene Menschen in einer verrückten Wohngemeinschaft in Paris, die sich lieben, streiten, bis die Fetzen fliegen, und versuchen, irgendwie zurecht zu kommen. Anna Gavalda erzählt vom wirklichen Leben: witzig, charmant und liebevoll.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Gavalda, Anna
Year: 2012
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-446-24256-2
Description: 452 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Paris, Verschiedenheit, Wohngemeinschaft, Zwischenmenschliche Beziehung, Interpersonale Beziehung, Literarische Darstellung, Menschliche Beziehung, Parys, Persönliche Beziehung, Soziale Beziehung <Zwischenmenschliche Beziehung>, Unterschiedlichkeit, Wohngruppe
Participating parties: Search for this character Kronenberger, Ina
Language: Deutsch
Media group: eBook