Cover von In der ersten Reihe sieht man Meer opens in new tab

In der ersten Reihe sieht man Meer

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Statement of Responsibility: Volker Klüpfel; Michael Kobr
Year: 2016
Publisher: München, Droemer
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Klue Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Familienvater Alexander plant mit dem gesamten Anhang Ferien an der Adria - ganz wie früher. In der Nacht vor der Abreise nickt er über alten Urlaubsfotos ein und erwacht als pickliger Teenager in den 1980er-Jahren - noch einmal erlebt er seinen Italienurlaub ... aus alter und neuer Perspektive.
Nach 9 Fällen mit Kommissar Kluftinger wechseln die beliebten Autoren Klüpfel und Kobr das Fach und legen einen heiteren Roman vor. Familienvater Alexander plant mit der gesamten Familie einen Adria-Urlaub - ganz wie früher. In der Nacht vor der Abreise schläft er über den alten Fotos ein und erwacht als pickliger Teenager in den 1980er-Jahren, just am Abreisetag zum jährlichen Italienurlaub. Mit dem heutigen Wissen und gefangen im Körper eines Pubertierenden durchlebt er 14 Tage lang alle Klischees, die einem einfallen, wenn man an die Erfahrungen und Erwartungen der Deutschen am Teutonengrill denkt. Alle Ängste über die betrügerischen Einheimischen und die ungewohnte Küche (weshalb man sicherheitshalber die Kohlrouladen mitgebracht hat) und natürlich die 1. Begegnung mit Sonne, Strand und Amore leben wieder auf. Mal kurzweilig, mal breitgewalzt und mit sehr viel Wiedererkennungswert für alle, die sich in den 70er- und 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts auf den Weg über den Brenner gemacht haben. Für alle, die "Maria, ihm schmeckt's nicht" lieben. Wegen der Bekanntheit der Autoren sicher überall gefragt.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Statement of Responsibility: Volker Klüpfel; Michael Kobr
Medium identifier: Belletristik
Year: 2016
Publisher: München, Droemer
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Reisen, Humor, Satire
ISBN: 978-3-426-19940-4
ISBN (2nd): 3-426-19940-8
Description: Orig.-Ausg., 319 S.
Search for this character
Media group: Bücher