Cover von Prinz Friedrich von Homburg opens in new tab
E-Medium

Prinz Friedrich von Homburg

ein Schauspiel
0 ratings
Author: Search for this author Kleist, Heinrich von
Year: 2013
Media group: eBook
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Onleihe Erft Locations: Location 2: Status: transport Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Heinrich von Kleist, geboren am 18.10.1777 in Frankfurt/Oder. Kleist nahm am Rheinfeldzug (1796) teil, wurde Leutnant und schied 1799 freiwillig aus dem Dienst aus. Dann studierte er Philosophie, Physik, Mathematik und Staatswissenschaft in Frankfurt/O. Zwischen 1802 und 1803 lebte er in Weimar bei Wieland , wo er auch Goethe und Schiller kennenlernte. 1810 gab er mit A. Müller die "Berliner Abendblätter" heraus, die schon kurz darauf wegen Zensurschwierigkeiten eingestellt werden mußten. Ohne literarischen Erfolg, an menschlichen Bindungen zweifelnd und über die politische Lage verzweifelt, nahm er sich gemeinsam mit der unheilbar kranken Henriette Vogel am Wannsee das Leben. Kleist starb am 21.11.1811.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Kleist, Heinrich von
Year: 2013
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-95608-068-5
Description: 97 S.
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: eBook