Cover von Staatsverschuldung opens in new tab
E-Medium

Staatsverschuldung

Ursachen - Folgen - Auswege
0 ratings
Author: Search for this author Beck, Hanno; Prinz, Aloys
Year: 2013
Media group: eBook
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Onleihe Erft Locations: Location 2: Status: transport Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die Staatsverschuldung hat in den meisten westlichen Industrieländern mittlerweile so hohe Ausmaße erreicht, dass ihre Beherrschung zum größten Thema und zur schwierigsten Aufgabe der Politik geworden ist und es auf lange Zeit bleiben wird. In klaren, für Leser ohne ökonomische Vorbildung verständlichen Worten erläutern Hanno Beck und Aloys Prinz in diesem Band die wichtigsten Begriffe, Fakten und Zusammenhänge, die man über Staatsverschuldung wissen muss. Die Autoren stellen die maßgebenden Argumente für und wider Staatsverschuldung vor und erklären, wie es zu den hohen Schuldenständen in Deutschland und anderen Ländern kommen konnte, und welche Auswirkungen das auf unsere Wirtschaft hat. Der Politik bleiben immer weniger Möglichkeiten, die Schulden zu begrenzen und die aktuelle Euro-Krise zu überwinden.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Beck, Hanno; Prinz, Aloys
Year: 2013
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-406-63302-7
Description: 126 S. graph. Darst.
Tags: Deutschland, Öffentliche Schulden, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Öffentliche Verschuldung, Öffentlicher Haushalt / Öffentliche Schulden, Römisch-Deutsches Reich, Staatsschulden, Staatsverschuldung
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: eBook