Cover von Der namenlose Tag opens in new tab

Der namenlose Tag

Ein Fall für Jakob Franck
0 ratings
Author: Search for this author Ani, Friedrich
Statement of Responsibility: Friedrich Ani
Year: 2015
Publisher: Hamburg, Osterwold audio
Media group: Literatur-CD (Bellet
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hörbuch Ani / Mediothek Location 2: Mediothek Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Der pensionierte Kriminalkommissar Jakob Franck nimmt den Auftrag an, einen alten Fall neu aufzurollen. Vor 21 Jahren erhängte sich ein 17-jähriges Mädchen unter ungeklärten Umständen. Franck recherchiert gründlich, bis sich ihm nach und nach die wahren Zusammenhänge erschließen.
Nach dem großen Erfolg seiner Krimi-Reihe um den Münchner Vermissten-Fahnder Tabor Süden (zuletzt "M", ID-A 44/13) macht Friedrich Ani mit seinem neuen Kriminalroman einen doppelten Neuanfang: mit der Figur des pensionierten Kriminalkommissars Jakob Franck und mit einem Wechsel von Droemer zum Suhrkamp-Verlag. Franck ist in vielen Berufsjahren zu einem einsamen Melancholiker geworden, dessen Ehe schon früh scheiterte und der den Toten nähersteht als den Lebenden. Sein 1. Fall führt ihn tief in die Vergangenheit zurück: Vor 21 Jahren erhängte sich ein 17-jähriges Mädchen unter ungeklärten Umständen und - ein Jahr später - auch deren Mutter. Franck recherchiert aufs neue und setzt Mosaikstein auf Mosaikstein, bis sich nach und nach die wahren Zusammenhänge erschließen. Doch je mehr er erfährt, umso dichter wird das moralische Zwielicht, das über den Figuren liegt. Anis neuer Reihen-Auftakt ist zwar gekonnt geschrieben, aber deutlich zu lang geraten. Und seine Zentralfigur wirkt wie ein Ableger Tabor Südens, allerdings ohne dessen Aura und Kantigkeit. Für die Fans des Autors ab Mittelstadtbibliotheken.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Ani, Friedrich
Statement of Responsibility: Friedrich Ani
Year: 2015
Publisher: Hamburg, Osterwold audio
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Hörbuch
Search for this subject type
ISBN: 978-3-86952-291-3
Description: 5 CD
Participating parties: Search for this character Wachtveitl, Udo
Media group: Literatur-CD (Bellet