Cover von Wer keine Gnade kennt opens in new tab

Wer keine Gnade kennt

Thriller
0 ratings
Author: Search for this author Calder, J. M.
Statement of Responsibility: J. M. Calder. Deutsch v. Anja Schünemann
Year: 2010
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verl.
Series: rororo; 24827
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Cal Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Lieutenant Solly Glass muss in einer Reihe von Morden an gerade entlassenen Häftlingen ermitteln, die sehr nach Selbstjustiz riechen. Als auch noch ein als liberal geltender Richter erschossen wird, gerät Solly mächtig unter Druck.
Salomon Glass, Chefermittler der Mordkommission, muss vor Gericht wieder einmal erleben, dass ein Richter Milde walten lässt und das Strafmaß unter der von Staatsanwältin Tuesday Reed geforderten Höhe bleibt. Daher verwundert es ihn kaum, dass in seinem Revier eine Reihe von Morden an frisch entlassenen Sträflingen begangen wird, die alle milde Strafen erhalten hatten. Offensichtlich übt jemand Selbstjustiz und schreckt auch nicht davor zurück, eben jenen Richter zu erschießen, der die milden Urteile fällte. Eine schwierige Situation selbst für den abgebrühten Glass, zumal die Spuren in seine Nähe führen. Im neuen Thriller um den kauzigen Lieutenant und sein Ermittlerteam (erstmals BA 5/09) greift das australische Autorenduo ein brisantes Thema auf, das durch die Ausgangsposition (Einbrecher verletzt jungen Mann, der dadurch zu einem Leben im Rollstuhl verdammt ist) auch beim Leser durchaus Rachegefühle erwecken kann. Dadurch zwingen die Autoren zur Positionierung zum Thema Selbstjustiz und legen einen hochgradig spannenden Krimi vor, der tief in die Psyche seiner Charaktere eindringt. Lesenswert!

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Calder, J. M.
Statement of Responsibility: J. M. Calder. Deutsch v. Anja Schünemann
Medium identifier: Belletristik
Year: 2010
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verl.
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Thriller
ISBN: 978-3-499-24827-6
ISBN (2nd): 3-499-24827-1
Description: Dt. Erstausg., 380 S.
Series: rororo; 24827
Participating parties: Search for this character Schünemann, Anja
Original title: If God sleeps
Footnote: Aus d. Engl. übers.
Media group: Bücher