Cover von Vienna opens in new tab

Vienna

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Menasse, Eva
Statement of Responsibility: Eva Menasse
Year: 2005
Publisher: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Men Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Wortgewaltig präsentiert E. Menasse die Geschichte ihrer eigenen, jüdisch-christlichen Familie während des 20. Jahrhunderts in Wien. Wortgewaltig entfaltet E. Menasse das Porträt ihrer eigenen, jüdisch-christlichen Familie während des 20. Jahrhunderts in Wien. Da ist der Großvater, Lebemann und Tausendsassa, der neben der schönen, kühlen Großmutter herlebt und deren Beziehung doch allen Widrigkeiten standhält. Der älteste Sohn bringt es im 2. Weltkrieg in der englischen Armee zu Ruhm und Ansehen, der 2. Sohn (E. Menasses Vater) wird ein begnadeter Fußballspieler, die bildschöne Schwester Katzi stirbt jung in Kanada. Das wechselvolle, an Zwistigkeiten reiche Leben der Familie bietet reichlich Stoff für Anekdoten, immer wieder kommen alle zusammen, um in Erinnerungen zu schwelgen, zu diskutieren und - vor allem - zu streiten. Doch mit dem Tod der ältesten Generation zerfällt der Familienverband. In der Gegenwart geht jeder eigene Wege. Die Lust an der Sprache und am Erzählen merkt man dem Roman der Journalistin (""Der Holocaust vor Gericht"": BA 12/00) in jeder Zeile an. Skurril und humorvoll, kritisch und ironisch, entsteht lebendig das Bild einer vergangenen Epoche in einer der schillerndsten Städte der Welt. Nachdrücklich empfohlen.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Menasse, Eva
Statement of Responsibility: Eva Menasse
Medium identifier: Belletristik
Year: 2005
Publisher: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Familie
ISBN: 978-3-462-05266-4
ISBN (2nd): 3-462-05266-7
Description: 427 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Geschichte 1933-1945, Judenverfolgung, Mischehe, Wien, Gemischte Ehe, Juden / Verfolgung, Konfessionsverschiedene Ehe, Literarische Darstellung
Search for this character
Media group: Bücher