Cover von Verfallen opens in new tab

Verfallen

Thriller
0 ratings
Author: Search for this author Verhoef, Esther
Statement of Responsibility: Esther Verhoef. Aus d. Niederl. von Stefanie Schäfer
Year: 2013
Publisher: München, btb
Series: btb; 74510
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ver Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Eva und Dianne haben ihre Verbundenheit durch eine "Blutsschwesternschaft" besiegelt. Als Erwachsene hat jede ihren eigenen Weg gefunden, Dianne lebt auf einem abgelegenen Hof in Frankreich, Eva als Journalistin in Holland. Dann verschwindet Dianne und Eva gerät auf der Suche nach ihr in Gefahr.
Wie Schwestern sind Eva und Dianne aufgewachsen und haben auch als Erwachsene noch eine enge Verbindung, obwohl sie weit voneinander entfernt leben. Eva möchte Dianne auf ihrem abgelegenen Hof in Frankreich besuchen. Doch als sie dort ankommt, ist Dianne verschwunden. Die Dorfbewohner, ja sogar die Polizei begegnen Eva abweisend und mit Argwohn. Die Stimmung ist gereizt, hat es doch erst kurz zuvor in der Gegend einen Doppelmord gegeben. Langsam begreift Eva, dass Dianne in Kreise geriet, die mit Gewalt gegen den Anbau von gentechnisch verändertem Getreide kämpfen. Dann wird Eva entführt und steckt selbst mitten in einer mörderischen Jagd. Der neue Thriller der niederländischen Bestseller-Autorin ist spannend und greift ein aktuelles, brisantes Thema auf. Doch wie schon in "Hingabe" (BA 7/10) überzeugen insbesondere die weiblichen Figuren nicht. Sie scheinen stark und selbstbestimmt zu sein, ersehnen sich jedoch den Mann als starken Beschützer und Anführer, auch um den Preis der völligen Selbstaufgabe. Wird dennoch gefragt werden, deshalb dort, wo o.g. Titel im Bestand

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Verhoef, Esther
Statement of Responsibility: Esther Verhoef. Aus d. Niederl. von Stefanie Schäfer
Medium identifier: Belletristik
Year: 2013
Publisher: München, btb
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Thriller
ISBN: 978-3-442-74510-4
ISBN (2nd): 3-442-74510-1
Description: Genehm. Taschenbuchausg., 317 S.
Series: btb; 74510
Participating parties: Search for this character Schäfer, Stefanie
Language: de
Original title: Déjà vu
Media group: Bücher