Cover von Blutwurst und Zimtschnecken opens in new tab

Blutwurst und Zimtschnecken

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Riel, Ane
Statement of Responsibility: Ane Riel. Deutsch v. Julia Gschwilm
Year: 2016
Publisher: München, btb
Series: btb; 71408
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Rie Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Nette ältere Damen sollte man nicht unterschätzen, sie können bitterböse Pläne schmieden und sind eventuell auch sehr nachtragend. Judith in Liseleje ist so eine: überall beliebt, hat sie aber noch Rechnungen mit einigen Menschen offen.
Judith ist 63 und legt großen Wert auf ihre Ruhe und hegt einen Groll gegen den unfreundlichen Postboten! Die pensionierte Metzgerin lebt mit ihrem Pudel im beliebten Ostseebad und früheren Fischerdorf Liseleje. Ihr ganzer Stolz ist die riesige und gut gefüllte Kühltruhe im Schuppen. Judith ist allgemein beliebt bei Sommergästen wie Dörflern, kann sich aber listig verstellen, z.B. indem sie der Säufergruppe Hans, Christian und Andersen Sympathie vorgaukelt. Im Stil der amüsant hintersinnigen Geschichten von Roald Dahl geschrieben, wird erst spät klar, was die alte Lady im Schilde führt. Der 2. Teil handelt von Jørgen, der sehr unter seiner brutalen Mutter leidet. Sie wollte eigentlich ein Mädchen haben. Jørgen, dummschlau und durch viele Schläge gestählt, lügt sich bösartig durch die Schule, die er früh verlassen muss. Er macht eine Schlachterlehre, lässt sich später operieren und wird zu Judith, die sich an allen rächt, die ihm/ihr Unrecht taten. 2013 als bestes Krimidebüt ausgezeichnet passt dieser schwarzhumorige Roman bestens in den Krimiständer.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Riel, Ane
Statement of Responsibility: Ane Riel. Deutsch v. Julia Gschwilm
Medium identifier: Belletristik
Year: 2016
Publisher: München, btb
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Krimi
ISBN: 978-3-442-71408-7
ISBN (2nd): 3-442-71408-7
Description: Dt. Erstveröffentl., 350 S.
Series: btb; 71408
Participating parties: Search for this character Gschwilm, Julia
Original title: Slagteren i Liseleje
Footnote: Aus d. Dän. übers.
Media group: Bücher