Cover von Zum Trotz glücklich opens in new tab

Zum Trotz glücklich

Caroline Schlegel-Schelling und die romantische Lebenskunst
0 ratings
Author: Search for this author Roßbeck, Brigitte
Statement of Responsibility: Brigitte Roßbeck
Year: 2008
Publisher: Berlin, Siedler
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Pgq 3 Schle Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Caroline Schlegel-Schelling (1763-1809) ist "aus der Geschichte der Philosophie nicht wegzudenken". Für ihre hervorragend erzählte, sorgfältig annotierte Biographie konnte die Autorin auch erstmals auf Quellenmaterial zurückgreifen, das bislang nicht zugänglich war.
Caroline Schlegel-Schelling (1763-1809) ist "aus der Geschichte der Philosophie nicht wegzudenken", für ihre Biografie konnte Brigitte Roßbeck (BA 10/98; 5/03, 5/05 und ID 3/01) erstmals auf Quellen zurückgreifen, die E. Kleßmann (BA 1/76,86 und 10/92) noch nicht zugänglich waren. Sie war hochgebildet, nach dem frühen Tod ihres 1. Mannes im Mainzer Revolutionsfuror 1792/93 in Festungshaft geraten, ihr 4. Kind Folge einer Affäre mit einem französischen Soldaten. Ihr Ruf war zeitweise beschädigt. Die 2. Ehe mit dem Philologen August Wilhelm Schlegel ein "Zweckbündnis mit Freiheitsgarantie", unverzichtbar für ihn ihre Kunst und Kenntnisse als Übersetzerin, Rezensentin, literarische Beraterin. 1798 begegnet sie dem Philosophen Friedrich Schelling, den sie nach schweren Schicksalsschlägen - sie verliert auch das letzte ihr verbliebene Kind - 1803 heiratet, eine "glückliche und zugleich schwierige" Verbindung. Wunderbar erzählt, sorgfältig annotiert, enthüllen sich Beziehungsnetze, Ränke, Alltagsbedingungen, Geistesthemen der Zeit der Frühromantik. - Für Interessierte eine überaus mitreißende Lektüre. (2)

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Roßbeck, Brigitte
Statement of Responsibility: Brigitte Roßbeck
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2008
Publisher: Berlin, Siedler
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Pgq 3, Pyk
Search for this subject type
ISBN: 978-3-88680-840-3
ISBN (2nd): 3-88680-840-8
Description: 1. Aufl., 365 S. : Ill.
Tags: Schelling, Friedrich W. von, Schlegel, C., Romantik, Frühromantik, Spätromantik
Search for this character
Media group: Bücher