Cover von Eine Kirche für viele statt heiligem Rest opens in new tab

Eine Kirche für viele statt heiligem Rest

0 ratings
Author: Search for this author Flügge, Erik (author); Holte, David (author)
Statement of Responsibility: Erik Flügge und David Holte
Year: 2018
Publisher: Freiburg, Herder
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Kel Flue Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Kritische kurzgefasste Bestandsaufnahme des stetigen Bedeutungs- und Mitgliederverlustes der beiden christlichen Kirchen in Deutschland.
E. Flügge, Politik- und Strategieberater, und sein Co-Autor D. Holte, Kommunikationsberater, versuchen in dem schmalen Band eine Analyse und mögliche Lösung für die zunehmende Bedeutungslosigkeit beider christlicher Kirchen in Deutschland. Basierend auf der Feststellung, dass die Inhalte und Angebote der Institution Kirche größtenteils nicht mehr wahrgenommen und nicht abgerufen werden, entwickelt Flügge eine fast missionarische Idee: So wird eine deutliche Prioritätenverschiebung weg von der Administration hin zur persönlichen aufsuchenden Seelsorge (Hausbesuche, Hinwendung zu den gemeindefernen Kirchenmitgliedern) formuliert. Das Buch ist in einem persönlichen, manchmal etwas saloppen Stil geschrieben, enthält persönliche Erfahrungen, Anregungen, Gedankenspiele und setzt sich doch für den veränderten Fortbestand der Kirche(-n) ein. - Kein Ratgeber, theologisches Nachschlagewerk oder spirituelle Anleitung, sondern eine kritische Auseinandersetzung mit der aktuellen Situation in den meisten Gemeinden.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Flügge, Erik (author); Holte, David (author)
Statement of Responsibility: Erik Flügge und David Holte
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2018
Publisher: Freiburg, Herder
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Kel
Search for this subject type
ISBN: 978-3-451-38327-4
ISBN (2nd): 3-451-38327-6
Description: 78 Seiten
Tags: Christentum, Gesellschaft, Kirche, Christenheit, Christliche Kirche, Christliche Religion
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: Bücher