Cover von Tabu opens in new tab

Tabu

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Schirach, Ferdinand von
Statement of Responsibility: Ferdinand von Schirach
Year: 2013
Publisher: München, Piper
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Schir Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Sebastian von Eschburg leidet unter dem frühen Selbstmord seines Vaters. Er widmet sein Leben der Kunst. In seinen Fotos und Videoinstallationen geht es um Schönheit, Sex und Einsamkeit. Als er des Mordes an einer jungen Frau beschuldigt wird, übernimmt Anwalt Konrad Biegler die Verteidigung.
Neuer, krimiähnlicher Band des bekannten deutschen Strafverteidigers und Autors (zuletzt "Der Fall Collini", ID-A 38/11). Sebastian von Eschburg verliert früh den Vater, der sich erschoss, und damit seinen tragenden Halt. Er kommt ins Internat und vereinsamt, wird später Fotograf und bedeutender Künstler mit überall anerkannten pornografischen Installationen. Er, der einiges zu verarbeiten hat, erkennt, dass Wirklichkeit und Wahrheit (in Kunst und im Leben) unterschiedliche Dinge sind, ebenso wie Recht und Moral. Nur mit Sofia hält er es aus, Alleinsein und Stille. Im weiteren Verlauf der Geschichte wird ihm vorgeworfen, eine junge Frau, seine Halbschwester, getötet zu haben. Vor Gericht kann sein Verteidiger ihn letztlich herauspauken, zumal keine Leiche zu finden war. Oder handelt es sich lediglich um eine gelungene Performance? Reizvolle Novität zu großen Themen. - Überall einstellbar.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Schirach, Ferdinand von
Statement of Responsibility: Ferdinand von Schirach
Medium identifier: Belletristik
Year: 2013
Publisher: München, Piper
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Kunst
ISBN: 978-3-492-05569-7
ISBN (2nd): 3-492-05569-9
Description: 253 S.
Search for this character
Language: de
Media group: Bücher