Cover von Das Leben ist zu kurz für Mimimi opens in new tab

Das Leben ist zu kurz für Mimimi

warum es befreiend ist, Verantwortung zu übernehmen
0 ratings
Author: Search for this author Kleis, Constanze (author)
Statement of Responsibility: Constanze Kleis
Year: 2020
Publisher: München, Gräfe und Unzer
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Mcl Kle Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

"Lieber gut gefühlt als schlecht beraten." "Schluss mit der ewigen Selbstoptimierung!", sagt Constanze Kleis und damit NEIN zum allgegenwärtigen Coaching-Overkill, der uns zu blutigen Lebens-Laien degradiert. Denn wir sollen nun praktisch nichts mehr allein können: Spazierengehen? Wird zum begleiteten Waldbaden. Aufräumen? Undenkbar ohne Marie Kondo! Egal ob Partnerwahl, Abnehmen oder Berufscoaching: für alles brauchen wir Hilfe von außen. Die Zeit ist daher reif für einen Gegenentwurf zur Coaching-Kultur. Die Autorin vertritt laut und unterhaltsam eine wichtige Botschaft in Zeiten der überhandnehmenden Übertherapierung der Gesellschaft: Vertraue auf dich selbst! Freue dich über über die Ecken und Kanten, sie sind es, die dich und das Leben erst spannend und rund machen!

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Kleis, Constanze (author)
Statement of Responsibility: Constanze Kleis
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2020
Publisher: München, Gräfe und Unzer
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Mcl
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8338-7530-4
Description: 1. Auflage, 192 Seiten
Tags: Individualität, Lebenseinstellung, Lebensführung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverantwortung, Persönlichkeit / Entwicklung, Persönlichkeitsbildung, Persönlichkeitsentfaltung <Psychologie>
Search for this character
Language: Deutsch
Original title: Das Leben ist zu kurz für Mimimi
Media group: Bücher