Cover von Papierkind opens in new tab

Papierkind

Roman in Einfacher Sprache
0 ratings
Author: Search for this author Döbert, Marion (author)
Statement of Responsibility: Marion Döbert
Year: 2015
Publisher: Münster, Spaß am Lesen Verlag
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ogv Doeb Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Wenn die Eltern sich viel streiten und der Vater zu Gewalt neigt, ist es für ein Mädchen nicht leicht, erwachsen zu werden und das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Davon erzählt dieser Roman in einfacher Sprache.
Roman in einfacher Sprache, den die Autorin erneut eigens für die Zielgruppe geschrieben hat, und der daher keine bearbeitete Fassung einer literarischen Vorlage darstellt. Darin wird die Geschichte eines Mädchens erzählt, das in einer schwierigen Familie aufwächst und sein Leben selbst in die Hand nehmen muss, um als Erwachsene zu bestehen. Wie die anderen Titel in einfacher Sprache zeichnet sich auch dieser durch kurze, einfache Sätze, ein großzügiges Schriftbild, die Vermeidung von Fremdwörtern und eine erklärende Wörterliste für schwierige Begriffe aus.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Döbert, Marion (author)
Statement of Responsibility: Marion Döbert
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2015
Publisher: Münster, Spaß am Lesen Verlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Ogv
Subject type: Search for this subject type Leicht zu lesen
ISBN: 978-3-944668-42-0
ISBN (2nd): 3-944668-42-1
Description: 134 Seiten
Tags: Angst, Einfache Sprache, Eltern, Gewalt, Mädchen, Roman, Ängstlichkeit, Elternhaus, Gewaltanwendung, Prosaroman, Romane
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: Bücher