Cover von Scheinbildung opens in new tab

Scheinbildung

was an unserem Wissen alles falsch ist
0 ratings
Author: Search for this author Lloyd, John; Mitchinson, John
Statement of Responsibility: John Lloyd ; John Mitchinson
Year: 2008
Publisher: München [u.a.], Piper
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Aax Llo Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Vieles, was wir ganz sicher zu wissen glauben, ist falsch. Die Autoren räumen unser Wissen auf unterhaltsame und lehrreiche Art und Weise um. Das Buch geht in die Richtung, welche die erfolgreichen ""Lexika populärer Irrtümer"" in den 1990ern beschritten. Die Autoren greifen Fragen auf, die man teilweise Erstklässlern nicht stellen würde, um sie nicht zu unterfordern. Die Antworten weiß doch jeder - und dann: Die Antwort ist so falsch! Unsere Allgemeinbildung wird auf den Prüfstand gestellt und es zeigt sich beispielsweise: Die Guillotine stammt aus Yorkshire, es gibt mehr als 15 Aggregatzustände, die meisten Tiger leben in den USA, Tulpen stammen aus den Bergen, Regentropfen sind kugelrund, James Bond trinkt am liebsten Whisky und Jesus wurde nicht im Stall geboren. ""Lies es mit Bedacht, kleiner Mensch, denn die Macht der Scheinbildung ist groß"", mahnt Stephen Fry in seinem Vorwort. Die Lektüre ist unterhaltsam und lässt einen staunend zurück. Das Cover ist originell und ein ""Eyecatcher"". (1)

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Lloyd, John; Mitchinson, John
Statement of Responsibility: John Lloyd ; John Mitchinson
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2008
Publisher: München [u.a.], Piper
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Aax
Search for this subject type
ISBN: 978-3-492-05216-0
ISBN (2nd): 3-492-05216-9
Description: 366 S. : Ill.
Tags: Beispielsammlung, Irrtum, Wissen, Kenntnis <Wissen>, Lösungssammlung, Mustersammlung
Search for this character
Original title: The book of general ignorance
Footnote: Aus dem Engl. übers.
Media group: Bücher