Cover von Wir sind viele opens in new tab

Wir sind viele

eine Anklage gegen den Finanzkapitalismus
0 ratings
Author: Search for this author Prantl, Heribert
Statement of Responsibility: Heribert Prantl
Year: 2011
Publisher: München, Süddeutsche Zeitung
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Hbk 1 Pra Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die Occupy-Bewegung ist die Spitze einer Befreiungsbewegung. Sie besetzt nicht nur Straßen und Plätze, sondern sie versucht, Politik und Gesellschaft vom aggressiven Finanzkapitalismus zu befreien. In den USA gehen Polizeikräfte massiv gegen die Protestierer vor ... weil sie angeblich den wirtschaftlichen Betrieb stören. In Paris, in Berlin und Rom gibt es diese angeblichen Störer auch. Sie gehen auf die Straße, nicht weil sie Distanz zur Politik suchen, sondern weil sie die Politik verändern wollen: Politik soll wieder dem Menschen dienen, nicht der Wirtschaft. Die Protestierer sind zornig, aber das schadet nicht. Mit zornigen Fragen beginnt die Veränderung.Die Occupy-Bewegung zeigt: Die europäische Öffentlichkeit ist zornig. Die Menschen wehren sich gegen die radikale Ökonomisierung der Politik und des öffentlichen Lebens. Sie sind viele und sie bestehen darauf: Das europäische Betriebssystem ist nicht der Euro, sondern die Demokratie. Heribert Prantl, Mitglied der SZ-Chefredaktion, klagt in Wir sind viele ein System an, das den Staat zum nützlichen Idioten macht.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Prantl, Heribert
Statement of Responsibility: Heribert Prantl
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2011
Publisher: München, Süddeutsche Zeitung
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Hbk 1
Search for this subject type
ISBN: 978-3-86615-999-0
ISBN (2nd): 3-86615-999-4
Description: 47 S.
Tags: Finanzwelt, Kapitalismus, Kapitalismuskritik, Occupy-Bewegung, Weltwirtschaft, Internationale Wirtschaft, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Kapitalistische Gesellschaft, Kapitalistische Wirtschaft, Kapitalistisches Gesellschaftssystem, Kapitalistisches Wirtschaftssystem
Search for this character
Media group: Bücher