Cover von 1.; Das Haus und seine Menschen opens in new tab

1.; Das Haus und seine Menschen

16. - 18. Jahrhundert
0 ratings
Author: Search for this author Dülmen, Richard van
Statement of Responsibility: Richard van Dülmen
Year: 1995
Volume: 1.
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Ed Duel 1 Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Der Saarbrücker Neuhistoriker (u. a. ID 43/85; 32/86) legt hier den 1. von 3 Bänden einer im wesentlichen auf den deutschsprachigen Raum bezogenen Kultur- und Sozialgeschichte vor, die für diesen Zeitraum (16.-18. Jahrhundert) aus jüngerer Zeit und mit diesem modernen Ansatz kein Pendant hat: Braudel (""Alltag, Band 1: BA 4/86) ist anders akzentuiert und konzipiert; vorhanden sind aus jüngster Zeit Studien zu Einzelthemen, keine zusammenfassende Darstellung. Sachlich höchst kompetent, allgemeinverständlich und instruktiv dargestellt, auf grosser Materialfülle basierend, werden das Haus als Lebensraum, die materiellen und kulturellen, sozialen und ökonomischen Bedingungen des Familienlebens, Geburt, Kindheit, Ehe und Tod, Lebensordnung und Lebenszeit souverää

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Dülmen, Richard van
Statement of Responsibility: Richard van Dülmen
Medium identifier: SachbücherE
Year: 1995
Volume: 1.
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Ed, Ekl, Emo 3, Emo 4
Search for this subject type
ISBN: 3-406-34401-1
Description: 2. durchges. Aufl., 316 S. : Ill.
Tags: Haus <Soziologie> / Geschichte 1501 - 1800
Search for this character
Media group: Bücher