Cover von Girl on the Train opens in new tab

Girl on the Train

du kennst sie nicht, aber sie kennt dich ; Roman
0 ratings
Author: Search for this author Hawkins, Paula
Statement of Responsibility: Paula Hawkins. Dt. von Christoph Göhler
Year: 2015
Publisher: München, Blanvalet
Media group: Bücher
not available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Haw Location 2: Status: borrowed Due date: 5/27/2021 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Das Verschwinden einer Frau aus einem Londoner Vorort verstrickt die Pendlerin Rachel in ein Geflecht aus Lug und Trug. Von der Polizei verdächtigt muss sie sich mit ihren eigenen Erinnerungen auseinandersetzen. Was hat sie mit dem Verschwinden zu tun und was ist damals in der Nacht passiert?
Rachel verbringt einen Teil ihrer Tage mit dem Pendeln aus ihrem Londoner Vorort in die Stadt. Dabei beobachtet sie stets ein junges Paar, das eigentlich eine Bilderbuchexistenz lebt. Dann verschwindet die Frau spurlos und Rachel beginnt, auf eigene Faust nachzuforschen. Doch an die Nacht, als die junge Frau verschwand, fehlen ihr sämtliche Erinnerungen, da sie gerne dem Alkohol frönt und dies auch in jener Nacht tat. Durch ihre Obsession, die Wahrheit über das Verschwinden herausfinden zu wollen, gerät sie auch in den Fokus der Polizei. Was geschah damals wirklich und welche Geheimnisse haben die Nachbarn? Aus 3 Frauenperspektiven berichtet Paula Hawkins abwechselnd in ihrem Debüt und enthüllt so nach und nach die Abgründe, die hinter den englischen Vorstadtfassaden lauern. Geschickt setzt sie die Erinnerungen und Viten ihrer Charaktere zusammen. Dies weckt Erinnerungen an Gillian Flynns "Gone Girl" (vgl. ID-A 35/13) - und eingedenk der groß angelegten Marketing-Kampagne ist auch hier ein Ansturm auf das Buch zu erwarten - deshalb vorrangig

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Hawkins, Paula
Statement of Responsibility: Paula Hawkins. Dt. von Christoph Göhler
Medium identifier: Belletristik
Year: 2015
Publisher: München, Blanvalet
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Psychothriller
ISBN: 978-3-7645-0522-6
ISBN (2nd): 3-7645-0522-2
Description: 445 S.
Participating parties: Search for this character Göhler, Christoph
Language: de
Original title: Girl on the train
Footnote: Aus d. Engl. übers.
Media group: Bücher