Cover von Befreiung opens in new tab

Befreiung

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Márai, Sándor
Statement of Responsibility: Sándor Márai. Aus d. Ungar. von Christina Kunze. Mit e. Nachw. von László F. Földényi
Year: 2010
Publisher: München, Piper
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Már Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Der weltbekannte ungarische Autor (gestorben 1989) erzählt in seinem 1945 entstandenen, jetzt erstmals in deutscher Sprache veröffentlichten Roman in bedrängend intensiver Weise von der jungen Erzsebet, die in einem Keller des belagerten Budapest auf Befreiung wartet.
Dezember 1945 in einem Luftschutzkeller des von Russen belagerten Budapest: Erzsebet hat ihren von den Behörden verfolgten Vater verstecken können, wenn auch unter menschenunwürdigen Umständen. Sie, die junge Biologiestudentin, ist einem Abtransport entkommen und wartet in einem Luftschutzkeller erschöpft auf die Befreiung, eine Art Zauberwort, das sie kaum füllen kann, denn das Leben zwischen den Menschen, die hier zusammengepfercht sind, die eigentlich nur die Mangelsituation verbindet, die sonst aber nach Herkunft und Lebensgewohnheiten nicht unterschiedlicher sein können, ist mehr als krass. Angst um das eigene Leben verwandelt die Wartenden, macht sie zu Kriechern, Dieben und zu Wegsehern in dem Moment, als die Pfeilkreuzler - in dieser Schlussphase immer noch auf Judenjagd - einen aus der Kellergemeinschaft greifen, um ihn zu ermorden. Erzsebet beobachtet, sie wertet nicht. Und als alle aus dem Keller fliehen, beschließt sie, bei dem gelähmten Kranken zu bleiben, eine letztlich tragische Entscheidung. Beeindruckender Roman.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Márai, Sándor
Statement of Responsibility: Sándor Márai. Aus d. Ungar. von Christina Kunze. Mit e. Nachw. von László F. Földényi
Medium identifier: Belletristik
Year: 2010
Publisher: München, Piper
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Krieg/Frieden
ISBN: 978-3-492-05372-3
ISBN (2nd): 3-492-05372-6
Description: 194 S.
Tags: Belagerung, Belletristische Darstellung, Budapest, Geschichte 1944, Studentin, Versteck, Literarische Darstellung, Studierende Frau, Weibliche Studierende
Search for this character
Original title: Szabadulás
Media group: Bücher