Print Permalink E-Mail
back 103 of 103
opens in new tab

Israel

Traum und Wirklichkeit des jüdischen Staates
0 ratings
Author: Search for this author Brenner, Michael (author)
Statement of Responsibility: Michael Brenner
Year: 2020
Publisher: München, C. H. Beck
Media group: Bücher
not available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Enl 2 Bre Location 2: Status: borrowed Due date: 7/2/2021 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Michael Brenner verwebt auf meisterhafte Weise die politische und gesellschaftliche Entwicklung Israels mit der Geschichte seiner Selbstentwürfe, Träume und Traumata. Nur wer diese Tiefendimension kennt, kann das große kleine Land, das immer wieder die Welt in Atem hält, wirklich verstehen.
 
Israel geht uns alle an. Seine Geburt ist zutiefst mit den Wunden Deutschlands und Europas verbunden. Die Religion der meisten Menschen findet ihre Ursprünge im Gebiet des heutigen Israel. Michael Brenner beschreibt die Geschichte des Landes von der unmöglichen Sehnsucht der frühen Zionisten nach einem "normalen Staat" über die Staatsgründung 1948 und die nachfolgenden Kriege und Einwanderungswellen bis zu den unterschiedlichen Visionen von Israel, die heute zunehmend das Land spalten.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Brenner, Michael (author)
Statement of Responsibility: Michael Brenner
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2020
Publisher: München, C. H. Beck
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Enl 2
Search for this subject type
Description: I., durchgesehene Auflage, 288 Seiten, 24 Illustrationen ; 4 Karten
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: Bücher