Cover von Tschick opens in new tab

Tschick

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Herrndorf, Wolfgang
Statement of Responsibility: Wolfgang Herrndorf
Year: 2010
Publisher: Berlin, Rowohlt
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Her Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die 15-jährigen Schüler Maik und Tschick werden nicht zu Tatjanas Geburtstagsparty eingeladen. So benutzen sie die Sommerferien, um mit einem "geliehenen" Lada auf abenteuerliche Weise durch Ostdeutschland zu kutschieren.
Maik ist der 15-jährige Sohn eines jähzornigen, anscheinend gut verdienenden Vaters und einer dem Alkohol verfallenen Mutter. Beide Eltern kümmern sich kaum um ihren Sprössling. Doch da ist auch noch Tschick, hochbegabt, asozial, Sohn deutsch-russischer Eltern. Beide gehen in dieselbe Klasse des Gymnasiums und werden zu Beginn der langen Sommerferien nicht zum 14. Geburtstag von Tatjana, dem schönsten Mädchen der Klasse, eingeladen. Maik ist 2 Wochen ohne Eltern und Tschick kann sich einen alten Lada "leihen". Also kutschieren die Knaben denn in der Klapperkiste durch die ehemalige DDR. Ein toller Roadmovie abenteuerlich-nachdenklicher Art spielt sich vor dem Leser ab, sprachlich vom Autor im reinsten Jugendjargon gestaltet. Sie landen auf einer Hausmülldeponie, in der Wüste des Braunkohlentagebaus und in anderen trostlosen Gegenden und wundern sich über die Schönheiten der Natur. Sie bauen 2 gefährliche Unfälle und begegnen komischen Typen, wie dem Mädchen Isa. Die Reise endet jedoch vor dem Jugendrichter! Humorvoll, liebenswert und entwaffnend.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Herrndorf, Wolfgang
Statement of Responsibility: Wolfgang Herrndorf
Medium identifier: Belletristik
Year: 2010
Publisher: Berlin, Rowohlt
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Kindheit-Jugend
ISBN: 978-3-87134-710-8
ISBN (2nd): 3-87134-710-8
Description: 253 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Berlin-Hellersdorf, Kriminelle Karriere, Russischer Einwanderer, Hellersdorf <Berlin>, Karriere / Kriminalität, Kriminalität / Karriere, Literarische Darstellung
Search for this character
Media group: Bücher