Cover von Deutschland im Blaulicht opens in new tab

Deutschland im Blaulicht

Notruf einer Polizistin
0 ratings
Author: Search for this author Kambouri, Tania
Statement of Responsibility: Tania Kambouri
Year: 2015
Publisher: München [u.a.], Piper
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Gll 11 Kam Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die griechischstämmige Polizeikommissarin vermisst bei Migranten, v.a. aus dem arabischen Raum, trotz vielfältiger Bildungsangebote und Unterstützung die Akzeptanz deutscher Werte und Gesetze. Bei hartnäckigen Integrationsverweigerern plädiert sie deshalb für deutlich spürbare Konsequenzen. Auch wenn das die Autorin, eine Polizistin, die aus einer griechischen Familie stammt, explizit nicht will, können ihre Aussagen von falscher Seite missbraucht werden, um Konflikte anzuheizen. Sie schildert den höchst frustrierenden Polizeialltag einer Streifenpolizistin, die teilweise ohnmächtig zusehen muss, wie Respektlosigkeit und Gewaltbereitschaft zunehmen und sich eine spezielle Form von Paralleljustiz etabliert. Die Gruppe mit den größten Integrationsproblemen, schreibt sie, seien muslimische junge Männer. Die Hauptursache sieht sie in deren kultureller, religiöser Prägung. Sie nennt aber auch andere Ursachen: Perspektivlosigkeit, Bildungsferne, Armut, Ausgrenzung, Isolation, Segregation, patriarchalisch geprägte Clanstrukturen sowie das Fehlen von Eigenverantwortung und von Wissen um Selbstwirksamkeit. Sie wünscht sich eine Gesamtstrategie aller staatlichen und kommunalen Stellen, die Präventionsmaßnahmen, Hilfsangebote, klare Ansagen und spürbare Konsequenzen miteinander abstimmen.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Kambouri, Tania
Statement of Responsibility: Tania Kambouri
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2015
Publisher: München [u.a.], Piper
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Gll 11, Gkl 5
Search for this subject type
ISBN: 978-3-492-06024-0
ISBN (2nd): 3-492-06024-2
Description: 9. Aufl., 220 S.
Tags: Achtung, Deutschland, Einwanderer, Gewalttätigkeit, Integration, Interaktion, Polizei, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Immigrant, Interaktionsprozess, Interaktives Verhalten, Interpersonelle Interaktion, Personale Interaktion, Polizeiwesen, Respekt, Römisch-Deutsches Reich, Soziale Beziehung <Interaktion>, Soziale Interaktion, Vollzugspolizei
Search for this character
Language: de
Media group: Bücher