Cover von Ach Glück opens in new tab

Ach Glück

Roman
0 ratings
Author: Search for this author Maron, Monika
Statement of Responsibility: Monika Maron
Year: 2007
Publisher: Frankfurt am Main, S. Fischer
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Mar Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Die unabhängige Fortsetzung des Romans ""Endmoränen"" schildert den Aufbruch der Autorin Johanna zu einer späten Glückssuche und die Entwicklung ihrer Ehe. - Beitrag zum Thema ""Älter werden"". Hier nimmt Monika Maron den roten Faden aus ""Endmoränen"" (BA 12/02) wieder auf. Es ist mehr eine Leine, die des Promenadenmischlings Bredow, den Johanna an der Autobahn aufliest. Gatte Achim arrangiert sich mäßig begeistert mit dem neuen Liebesobjekt seiner Frau, der die Routine als Biografienautorin und ein lauwarmer Ehealltag zu schaffen machen. Achims eigener Ausbruchsversuch liegt schon Jahre zurück. Für Johanna eröffnen sich neue Perspektiven aus der Bekanntschaft mit dem Galeristen Igor und der alten Fürstin Natalia, die auf den Spuren der Künstlerin Leonora Carrington in Mexiko wandelt und sie einlädt. Während des Flugs reflektiert Johanna die letzten Jahre und lotet neue Wege aus. Der aus der Bahn geworfene Achim ringt währenddessen um Erklää

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Maron, Monika
Statement of Responsibility: Monika Maron
Medium identifier: Belletristik
Year: 2007
Publisher: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Ehe/Beziehung
ISBN: 978-3-10-048820-6
ISBN (2nd): 3-10-048820-2
Description: 217 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Berlin, Ehefrau, Mexiko, Reise, Sinnkrise, Estados Unidos Mexicanos, Gattin, Literarische Darstellung, Matrona, Mexico, Verheiratete Frau
Search for this character
Media group: Bücher